15.02.08 19:06 Uhr
 10.330
 

Rumänische Behörden machtlos: Mädchen (6) mit 17-Jährigem verlobt

In Ramnicelu (Rumänien) wurde bereits am Donnerstag ein Mädchen (sechs Jahre) mit einem 17-Jährigen verlobt. Zuvor waren die rumänischen Behörden damit gescheitert, die Verlobung zu stoppen. Die Roma verwiesen auf ihre Tradition.

Nach der Zeremonie sind die beiden Kinder dann wieder in ihre Elternhäuser gegangen. Die Eltern der frisch Verlobten erhielten die Auflage, dafür zu sorgen, dass es erst nach dem 15. Geburtstag des Mädchen zu einem Geschlechtskontakt kommt. Bis dahin müssen die Verlobten getrennt leben.

In dem Dorf leben etwa 1.200 Roma-Familien. Hier gibt es auch Hochzeitspaare, bei denen die Mädchen noch Minderjährig sind. Zwölfjährige werden sehr oft schwanger und es kommt öfters zu sexuellen Übergriffen an Kindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Behörde
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"
Traurige Gewissheit: Vermisster Siebenjähriger auch Anschlagsopfer von Barcelona

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

36 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2008 19:19 Uhr von optik4lfe
 
+14 | -7
 
ANZEIGEN
blick nach westen: der blick noch weiter nach westen würde nicht schaden .also das ist nicht zu glauben
Kommentar ansehen
15.02.2008 19:31 Uhr von *50CeNT*
 
+82 | -9
 
ANZEIGEN
klick auf minus, danke ==>: und sowas ist in der eu....tztzz
Kommentar ansehen
15.02.2008 19:47 Uhr von HBLuke
 
+35 | -5
 
ANZEIGEN
aha: Tradition ist also wichtiger als Gesetze.
ja ne, is klar
Kommentar ansehen
15.02.2008 19:49 Uhr von BUSH-stinkt
 
+36 | -6
 
ANZEIGEN
wie kann sowas in europa vorkommen?
Kommentar ansehen
15.02.2008 19:51 Uhr von fugi2410
 
+30 | -12
 
ANZEIGEN
@50Cent: Viele Länder die in der EU sind, sind beschissen! Im allgemeinen die EU ist beschiss!
Kommentar ansehen
15.02.2008 20:14 Uhr von Doreen2312
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
bin zu blöd: für sowas...

ich finde es einfach nur widerlich und erschreckend, wie manche mit ihren kindern umgehen.. die mädchen werden zu einer verlobung gezwungen, nur weil es der brauch so besagt... kann mir keiner sagen, das die kleinen mit 6 verliebt sind... boah das ekelt mich an...
ich frage mich auch warum so ein staat in der eu ist.. dann können wir auch die türkei mit rein nehmen und wie wäre es noch mit anderen ländern, wo semachen können was sie wollen... gegen menschenrechte verstossen werden etc...
bräuche sind da stärker wie das gesetz. ich nenne das nicht brauch, sondern einfach PÄDOPHILIE... *kotz*
Kommentar ansehen
15.02.2008 20:15 Uhr von Powerline86
 
+20 | -8
 
ANZEIGEN
Deswegen sind die Zigeuner ja so unbeliebt.

Zwölfjährige schwanger,also echt!!
Kommentar ansehen
15.02.2008 20:18 Uhr von Fendracor
 
+7 | -31
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.02.2008 20:33 Uhr von dogelchen
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Verlobung = frühe Schwangerschaft? Verlobung = frühe Schwangerschaft? Ob das kausal so zusammenpasst (oder hab ich da den Text der "Bild für Scheinschlaue" falsch verstanden)? Auch in Deutschland ist der Anteil junger Mütter in den letzten Jahren explodiert was wohl mit unserer Verklemmtheit in Bezug auf frühe Aufklärung und gleichzeitiger, immer früher einsetzender Pubertät zusammenhängt. Das dürfte in anderen Ländern ähnlich sein (Lebenskomfort, Ethnie). Der böse schwarze Mann kann es ja nicht gewesen sein da dessen Anteil in Rumänien verschwindend gering ist.
;)
Kommentar ansehen
15.02.2008 20:39 Uhr von Bimon_the_niss
 
+18 | -10
 
ANZEIGEN
einfach traurig

also ist pädophilität bei den zigeunern also tradition!!!
Kommentar ansehen
15.02.2008 20:57 Uhr von JustMe27
 
+14 | -12
 
ANZEIGEN
Informiert euch mal richtig! Zu sexuellen Übergriffen auf Kinder kommt es leider auch bei uns ach so tollen Deutschen mehr als oft genug. Frühverlobungen sind Eheversprechen, die normalerweise erst im Erwachsenenalter eingelöst werden. Widerlich und falsch ist es allemal, aber deswegen gleich wieder ein ganzes Volk abstempeln? Nein danke!
Kommentar ansehen
15.02.2008 21:01 Uhr von K-rad
 
+9 | -15
 
ANZEIGEN
Warum wundert es euch ? Wo waren eigentlich die Diskussionen um den EU Beitritt Rumäniens und Bulgariens ? . Bei der Türkei regt sich halb Deutschland auf und Hetzt gegen die Türken aber ein Land wie Rumänien oder Bulgarien werden einfach so aufgenommen. Nun müssen wir damit leben.
Kommentar ansehen
15.02.2008 21:18 Uhr von remyden
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
kann hier nicht: EU-Recht greifen und die Verkupplung von Kindern unterbinden.

Die Rumänen, die dieses billigen müssen doch krank im Kopf sein.
Kinder werden da sicher für sexuellen Befriedigunggen missbraucht.
Kommentar ansehen
15.02.2008 21:34 Uhr von Nuernberger85
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
warum pädophil? ich denke nicht, dass der 17 jährige eine 6 jährige heiraten wollte!
genausowenig glaube ich, dass er mit ihr schlafen will!
Kommentar ansehen
15.02.2008 21:54 Uhr von remyden
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@Nuenberger: glaubst du, dass er mit einer anderen Sex haben darf ? Es wird ihm sicher bewusst werden nur die eine für seine Lustgefühle benutzen darf und andere darf er nicht, was bleibt ihm früher oder später über ???
Kommentar ansehen
15.02.2008 22:10 Uhr von Fendracor
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
@ Isolde: Danke, genau das wollte ich oben sagen.

Mag sein, das es uns nicht gefällt, aber es geht uns nichts an.
Kommentar ansehen
15.02.2008 22:49 Uhr von AnyKay
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
bla: es geht uns nix an? also ... das würde ich niemals sagen. klar ist es nicht unser land ... aber vergleiche mal das "es geht uns nichts an" ... 2 jugendliche prügeln auf eine oma ein ... es geht uns nichts an? ist ja nicht deine oma ... also was geht´s dich an?
d.h. selbst wenn es in einem land scheiße zu geht ... geht es uns trotzdem was an. man muss denen ja nicht direkt zeigen, was wir für richtig halten. aber wenigstens drauf aufmerksam machen, dass das falsch ist.

außerdem finde ich solche frühen eheversprechen nicht grade eklig. wie ja oben steht, darf er sie erst ab 15 überhaupt sehen ... und dann mit ihr schlafen. und selbst dann, ist es ja keine wirkliche vergewaltigung. sowas kommt auch in Bollywood-Filmen vor ... aber die findet dann wieder jeder toll und romatnsich. bzw ... denkt mal nach wie wir alle entstanden sind. denkt an´s mittelalter zurück. da war das auch gang und gebe.
ich denke einfach, dass hat mehr was mit Schicksals-Glaube zu tun als mit pädophilen gedanken.

so ein ehe versprechen finde ich auch in der hinsicht gut, dass sie ja vor der wirklichen heirat auch nicht mit anderen schlafen darf. undw enn ich mir die heutige verschlampte jugend angucke, dann finde ich das sogar ´ne ziemlich gute lösung. sollte man sich mal ´ne scheibe von abschneiden.

und jetzt her mit den minuspunkten von denen, die nicht verstanden haben, was ich damit ausdrücken wollte.

kurz gesagt: ich finde es seltsam ... aber auch nicht wirklich eklig oder schlecht.
Kommentar ansehen
15.02.2008 23:09 Uhr von Schlomo Raffzahn
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Tradition hin oder her. Auch für Roma gelten mit Sicherheit die Gesetze des Staates. Ohne wenn und aber.
Kommentar ansehen
15.02.2008 23:13 Uhr von Schlomo Raffzahn
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
AnyKay: <denkt an´s mittelalter zurück. da war das auch gang und gebe.>

LOL

Dann knipps mal das elektrische Licht aus und zünde dir ne Kerze an.
Am Mittelalter orientieren, warum nicht gleich an die Steinzeit? Hüpfen wir wieder auf die Bäume und bewerfen uns gegenseitig mit Kot. Übrigens war Pädophilie damals auch Usus.
Kommentar ansehen
15.02.2008 23:14 Uhr von remyden
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Mohamed: hat doch auch mit Kinder getrieben. Wenn ihr glaubt, dass uns das alles nichts angeht, dann dürften wir uns auch nicht über den Sextourismus aufregen. z. B. Kenia Sex mit Kindern.
Wir haben uns darum zu kümmern und nicht wegschauen, weil es nicht unser Land ist.
Genauso gibt es in Afrika heute noch so bescheuerte Leute, die meinen Mädchen schon im Kindesalter an den Geschlechtteilen zu verunstalten.
Auch weg schauen ?? Nein Anklagen diese Kranken Leute auch wenn es nicht bei uns in Deutschland ist.
Kommentar ansehen
15.02.2008 23:48 Uhr von loewe59
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
rumänien: eu-mitglied rumänien das ich nicht lache.kurupt bis dorthinaus,dann auch noch sowas.solche sachen gibt es nicht nur bei den moslems sondern auch in unserer hochgelobten EU.
Kommentar ansehen
16.02.2008 00:24 Uhr von Denon_No1
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
jaja: so sind die Zigeuner halt....
Kommentar ansehen
16.02.2008 00:37 Uhr von divadrebew
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Isolde63nbg: "Naja es ist ja auch leichter gegen Fremde oder Ausländer zu hetzen und zu schimpfen wie erstmal unter der eigenen Fußmatte nachzusehen stimmts?"

Yepp ... das ist sogar viel einfacher ;-)
Kommentar ansehen
16.02.2008 03:42 Uhr von cheetah181
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Na und? Ne Verlobung bedeutet nicht wirklich was (ha, schade, dass ich das nicht am 14.02 schreiben konnte...) und solange er bis sie 15 (oder bei uns sogar 14) ist nicht mit ihr Sex hat ist das keine Straftat...
Trotzdem ist so ´ne Zwangsverheiratung sicher meistens Mist...keine Ahnung wie das in Rumänien ist...hier würde ich sagen: Selber schuld, wenn man sich nicht dagegen wehrt.
Kommentar ansehen
16.02.2008 04:38 Uhr von hynklestayn
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Die Tradition der Kannibalen muß erhalten bleiben: und geschützt werden:
Deshalb darf man Kannibalen die allmorgentliche Schlachtung einer zarten Jungfrau zwecks Verspeisung nicht verwehren!

Da steht immerhin ein kulturelles Erbe auf dem Spiel!

Und auch "Ehrenmorde" sind ja Tradition
(sogar von einem deutschen Gericht mal anerkannt!)

mal überlege:
zur Tradition von Anarchisten gehört es, Bomben zu werfen,
und
zur Tradition von Revolutionären gehört es, Kapitalisten und Politiker zu köpfen und zu erschießen..
und
Beschneidung von Mädchen ist auch "Tradition"...
und so weiter...

wofür "Tradition" alles herhalten kann und muß...

die Geschichte der Menschheit ist voll von tollen "Traditionen."

Refresh |<-- <-   1-25/36   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anzahl der Schmetterlinge in Deutschland sinkt
Donald Trump kippt Verbot von Plastifkflaschen in US-Nationalparks
Hessen: Bereitschaftspolizisten bepöbeln in Video Fußballprofi Timo Werner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?