15.02.08 14:17 Uhr
 176
 

Sheryl Crow bringt nach Krebserkrankung ihr neues Album auf den Markt

Mit ihrem neuen Album "Detours" kehrt die Rocksängerin Sheryl Crow nach zweieinhalb Jahren Pause ins Musikgeschäft zurück.

Sheryl Crow, die sich zwischenzeitlich auch von Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong getrennt hat, war an Brustkrebs erkrankt. Ihr neues Album ist daher auch stark von den Eindrücken dieser Zeit beeinflusst.

Bei einem Konzert wurde Sheryl Crow, die neben ihren alten Hits wie "Strong Enough" auch ihre neue Single "Love Is Free" sang, mit großem Beifall bedacht.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Markt, Krebs, Album
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorwurf sexuelle Übergriffe: Regisseur Dieter Wedel tritt als Intendant zurück
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Erster Fanbrief an Natalie Portman im Alter von 13 war "Vergewaltigungsfantasie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?