14.02.08 19:28 Uhr
 1.089
 

"BerliNackte" Bai Ling wurde in Los Angeles wegen Diebstahls verhaftet

Laut eines Berichts des "people.com"-Onlinedienstes wurde die 37 Jahre alte Bai Ling in Los Angeles festgenommen. Ereignet hatte sich die Festnahme auf dem Flughafen.

Die Schauspielerin soll in einem Flughafenshop einen Diebstahl begangen haben. Laut einem Wissenden soll Bai Ling Zeitschriften und Batterien gestohlen haben.

Beamte der Polizeibehörde sowie Flughafenpolizisten führten Bai Ling ab. Allerdings wurde sie anschließend wieder frei gelassen. In Deutschland erlangte die Schauspielerin Bekanntheit als "BerliNackte". Erfunden hat diesen Begriff die Zeitschrift "Bild".


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: nackt, Diebstahl, Angel, Los
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spott für Michael Wendler: Sixpack nur aufgemalt?
Sharon Stone bekommt Lachanfall auf Frage nach sexueller Belästigung
Trailer zur Donald-Trump-Satire "Our Cartoon President" veröffentlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2008 19:32 Uhr von optik4lfe
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
als schauspielerin klauen? also ich finde es schon ziemlich unverschämt. mal abgesehen von der VORBILDSFUNKTION
Kommentar ansehen
14.02.2008 23:04 Uhr von NoGo
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Mal ganz davon abgesehen, dass: in der News das Wort "Bild" vorkommt...
Kommentar ansehen
15.02.2008 00:35 Uhr von _Midnight Man
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
NoGo fortzusetzen: und der titel sooooooooooooooooooooooooo derb daneben ist...
Kommentar ansehen
15.02.2008 07:51 Uhr von DH
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Bild auch noch als Zeitschrift bezeichnet wird ...
Kommentar ansehen
15.02.2008 07:52 Uhr von pippin
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Laut einem Wissenden ...": Allein für diese Umschreibung sollte man solche "News" als News-Checker eigentlich direkt zurückweisen.

All diese Begriffe "Wissender", "Eingeweihter" und was noch, sind doch eindeutige Zeichen dafür, dass diese Meldung an sich ein reines Gerücht ist.
Kommentar ansehen
15.02.2008 09:14 Uhr von eldschi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was denn nun, Genitiv oder Dativ? Am Anfang der News heißt es "Laut eines Berichts" und später dann "laut einem Wisssenden". News-Profis wie Aguirre sollte so ein Patzer doch nicht unterlaufen...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt
Alexander Dobrindt spottet weiter: "SPD in der Sänfte in die Koalition tragen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?