14.02.08 19:23 Uhr
 434
 

Fußball: Raúl und Casillas bleiben Real Madrid bis zum Karriereende treu

Nach einer Bekanntgabe des spanischen Rekordmeisters Real Madrid werden Mannschaftskapitän Raúl Gonzáles und Torwart Iker Casillas ihre Fußballkarrieren in Madrid beenden. Der neue Vertrag von Raúl läuft bis 2010 und verlängert sich bei Erreichen von 30 Saisonspielen automatisch um ein Jahr.

Der 26-jährige Iker Casillas hat seinen laufenden Vertrag bis 2017 verlängert und wird danach die gleichen Bedingungen wie Raúl vorfinden.

Nachdem Bernd Schuster eine der besten Saisonhalbzeiten in der Vereinsgeschichte von Real Madrid absolviert hatte, wollen die "Königlichen" sein Gehalt aufstocken. Nach Meinung der "Marca" bezieht Schuster zurzeit jährlich etwa 1,5 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Karriere, Madrid, Real, Karriereende
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2008 19:26 Uhr von optik4lfe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sehr gut: ich finde es immer schön zu sehen das man der mannschaft treu bleibt. raul und casillias sind bei real bekannt geworden. und dort aufzuhören ist doch ein schöner abschluss
Kommentar ansehen
15.02.2008 00:55 Uhr von BUSH-stinkt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
finde ich gut, dass die spieler, bei dem sie aufgewachsen sind, auch treu bleiben und nicht des geldes wegen einen wechsel zu einen anderen verein vollziehen!
Kommentar ansehen
15.02.2008 08:51 Uhr von golddagobert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
.... hmmmm: Finde es auch gut das Sie Ihrem Verein treu bleiben, aber leute das ist auch Real Madrid ....... da will eigentlich fast jeder Fussballer mal hin bzw. träumt davon das weiße Trikot anzuziehen.

@ BUSH-stinkt :

Glaube mir, beide verdienen recht königlich in Madrid, das kaönnen vieleicht weltweit drei oder vier Vereine zahlen.
Kommentar ansehen
15.02.2008 18:10 Uhr von F-2-K
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: erst einmal @ BUSH-Stinkt......(bush stinkt echt)^^
hmm auch deine aussage ist richtig......
ich denke aber das es bei casillas erstaunlicher ist den er ist ja noch relativ jung...im vergleich zu raul.....rauls ende dauert nicht mehr solange casilas ist doch er 24 oder so!?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?