14.02.08 16:11 Uhr
 639
 

Motorsport: Gruppe C-Klassiker erwachen zu neuem Leben

2008 wird es eine Rückkehr der berühmten C-Klasse geben. Dort fuhren bekannte Marken wie Porsche, Sauber und Jaguar. Die C-Klasse war in den 80er und 90er Jahren unterwegs. Nach den ersten Testfahrten in Donington und Snetterton wird die Kasseneinteilung festgelegt.

"Wir wollen bei jedem Rennen ein starkes und gut besetztes Starterfeld haben", sagte Charlie Agg. "Außerdem müssen die Fahrzeuge zuverlässig sein und problemlos ein 90-Minuten-Rennen durchhalten." Agg ist Organisator der Serie und setzt sich schon seit Jahren für den Erhalt der Fahrzeuge ein.

Auftakt der Serie ist Mitte Mai in Spa-Francorchamps. Es folgen die Rennen in Le Mans, Silverstone und Donington. Pro Veranstaltung soll es einen 30-Minuten Sprint und ein 90-Minuten Hauptrennen geben.


WebReporter: Bandito87
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Leben, Motor, Gruppe, Motorsport, Klassiker, Klassik
Quelle: www.motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2008 14:44 Uhr von Bandito87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind für mich richtige Sportwagen. Der Sauber C9 schaffte damals fast 400 km/h in Le Mans. Er war einer der Gründe, warum in Le Mans zwei Schikanen auf der Gerade eingebaut wurden. Die Autos waren den Veranstaltern einfach zu schnell.
Kommentar ansehen
14.02.2008 16:24 Uhr von xjv8
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird sicher ein Highlight für jeden Motorsportfan.
Kommentar ansehen
14.02.2008 16:26 Uhr von dnbCommander
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bestimmt interessanter als formel1
Kommentar ansehen
14.02.2008 19:54 Uhr von CyG_Warrior
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Suoer! Ich sehe mir zwar auch jedes F1-Rennen an, aber DAS dürfte interessant werden...DIESE Autos können sich noch gegenseitig überholen!

....aber bitte nicht die TV-Rechte ans Pay-TV verkaufen!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft
Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?