14.02.08 16:04 Uhr
 439
 

Angeblicher unehelicher Sohn von John F. Kennedy soll in Kanada leben

Hatte John F. Kennedy einen außerehelichen Sohn gezeugt? Zumindest behauptet dies der in Kanada lebende Jack Worthington, wie "Globe and Mail" berichtete.

Der 45 Jahre alte Worthington behauptet von sich selbst, der uneheliche Sohn des ehemaligen Präsidenten der USA zu sein. Deshalb habe er den Kennedy-Clan jetzt darum gebeten, ihn DNA-Proben zu überlassen, damit er seine Abstammung nachweisen könne.

Jacks Mutter soll eine Angestellte des ehemaligen Präsidenten Lyndon B. Johnson gewesen sein, der zu Kennedys Zeiten noch dessen Vize-Präsident gewesen war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sohn, Kanada
Quelle: www.bloomberg.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?