14.02.08 15:39 Uhr
 269
 

Britney Spears gab einer sechsköpfigen Kinder-Tanzgruppe Unterricht

Laut einem Bericht der Publikation "People" gab nun Musikerin Britney Spears einer sechsköpfigen Kinder-Tanzgruppe Unterricht als Choreographin. Unter anderem wurden Tänze zu Liedern von Madonna einstudiert.

Die sich in einem Sorgerechtstreit um ihre beiden Kinder befindliche Musikerin gab den Schülern ihrer Tanzgruppe zudem die Erlaubnis, auch eigene Tanzstile zu präsentieren.

Der Leiter der Tanzschule war von Britney Spears als Tanschul-Lehrerin genauso voller Begeisterung wie die jungen Schüler. Nach der Tanzstunde kam es zur großen Umarmung aller Beteiligten wobei Britney sehr beglückt wirkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Britney Spears, Unterricht
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2008 15:50 Uhr von anilingus
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
hoffentlich werden die 6 kinder nicht wie die olle: die tun mir leid die kleinen...

trächtig soll die titney ja auch noch sein... *würg*
Kommentar ansehen
14.02.2008 15:51 Uhr von kss81
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
boden der tatsachen: vielleicht kommt sie dadurch ja wieder zur vernunft, wer weiss.
Kommentar ansehen
14.02.2008 16:28 Uhr von anilingus
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
an die negativ bewerter schreibt doch selber was schlaus!
Kommentar ansehen
14.02.2008 17:32 Uhr von titlover
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
OMG: Die armen Kinder....

man muss doch nich jeden Furz von diesem Ding kommentieren...
Kommentar ansehen
14.02.2008 19:35 Uhr von anilingus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@falke: 1) richtig lesen... a_n_ilingus, danke
2) ich habe es relativiert - denn ich habe es nur gehört

und ehrlichgesagt interessiert es mich nicht welche von den spearsschlampen schwanger sind - mir tun die kinder leid!

und ja, in letzter zeit mach die titney nichts positives... generell sollte ich der umgang mit kindern verboten werden - zum schutz deren.

p.s. meine klappe reiss ich jetzt erst auf! du bist vermutlich einer dieser - bewerter, aber wenigstens schreibst du was.

n-joy
Kommentar ansehen
15.02.2008 08:56 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was ist denn eine: Tanschul-Lehrerin?

das sollte doch wohl Tanzschullehrerin heissen?

mit "z" und ohne "-"

>Nach der Tanzstunde kam es zur großen Umarmung aller Beteiligten wobei Britney sehr beglückt wirkte.<
ach du scheisse, sie wirkte beglueckt.
andere wirken gluecklich.
beglueckt. hat sie einer besprungen?

es wird immer mieser hier. aber wenigstens kein photo

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel verschiebt Wahlen wegen Britney Spears-Konzert
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?