14.02.08 10:06 Uhr
 427
 

Fußball: DFB-Team liegt unverändert auf Rang fünf der FIFA-Weltrangliste

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird weiterhin in der FIFA-Weltrangliste auf Rang fünf geführt. Auf Platz eins steht mit 1.518 Punkten Argentinien. Zweiter ist Brasilien (1.502 Punkte) und Dritter Italien (1.484 Punkte). Spanien (1.352 Punkte) liegt auf Platz vier und hat 71 Punkte Vorsprung auf Deutschland.

Bei der EM 2008 trifft Deutschland in der Gruppenphase auf den zwölftplatzierten Kroatien (1.096 Punkte), Polen (Platz 20/903 Punkte) und Österreich (Platz 84/377 Punkte).

Mit 1.142 Punkten liegt Griechenland auf Rang zehn. Nachdem Kamerun das Finale des Afrika-Cups erreichte, kletterte die Mannschaft von Coach Otto Pfister auf den 17. Rang. 26 Plätze runter ging es für Nigeria (Platz 45/631 Punkte).


WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Team, Rang, Weltrangliste
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2008 23:38 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutschland also weiterhin vor Tschechien und hinter Spanien. England nur Elfter. So ungefähr spiegelt die Rangliste doch die derzeitige Leistungsstärke wieder.
Kommentar ansehen
14.02.2008 10:39 Uhr von BUSH-stinkt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sinnfrei: ich finde diese liste total sinnlos... sie sagt kaum etwas über die stärke eines fußball-teams aus...
Kommentar ansehen
14.02.2008 11:24 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fast schon seltsam: 2002 vize-weltmeister, 2006 wm-dritter.....quali souverän......wieso nur fünfter?
Kommentar ansehen
14.02.2008 17:21 Uhr von Mr.E Nigma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Liste ist ein Witz und hat Null Aussagekraft !

Wie kann z.B. das nicht für die EM Qualifizierte England auf Platz 11 liegen und die souverän Qualifizierten Kroaten auf 12 ?

Auch ist der Modus für den Ausrichter eines großen Turniers (z.B. EM oder WM) sehr ärgerlich, da sich diese Mannschaften nicht qualifizieren müssen werden in der Zeit wo sich die anderen Mannschaften qualifizieren müssen nur Freundschaftsspiele ausgetragen, diese werden aber viel geringer bewertet! (Dadurch ist z.B. Deutschland vor der WM 2006 trotzt vieler gewonnener Spiele aus den Top10 gefallen, ich glaube sogar auf Platz 16) Eine weitere Verzerrung entsteht dadurch, dass der Afrikacup alle 2 Jahre gespielt wird und nicht wie z.B. die EM alle 4 Jahre.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?