13.02.08 21:03 Uhr
 9.423
 

UNICEF-Botschafterin Jemima Khan wurde zweimal ohne Unterhöschen fotografiert

Von Prominenten wie Britney, Lindsay oder Paris kennt man es schon, dass sie unten ohne angetroffen werden. Dass aber auch Jemima Khan, die immerhin Tochter eines Milliardärs und zudem noch Botschafterin der UNICEF ist, sich einmal in der Öffentlichkeit ohne Slip zeigen würde, hätte niemand erwartet.

Am vergangenen Wochenende zeigte sie sich zweimal hintereinander unten ohne. Jemima wurde beide Male in ihrem PKW ohne Slip angetroffen. In Jemimas Schambereich soll es wild gewuchert haben. Ob es sich dabei um Absicht handelte, ist allerdings ungewiss. Angeblich wusste sie nichts davon.

Möglicherweise liegt die Schuld bei ihrem ehemaligen Freund, Hugh Grant, der sie konfus gemacht haben könnte. Beide haben sich zwar vor einiger Zeit schon getrennt. Jedoch heißt es, die Milliardärs-Tochter trauere ihrem Ex noch nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Botschaft, Botschafter
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2008 21:57 Uhr von titlover
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
jeder idiot darf sich UNICEF-Botschafter nennen: wenn er denn nur berühmt ist und Geld hat

was allerdings nicht diese Dame erklärt....die wird im Alpenland sicher berühmt sein...
"In Jemimas Schambereich soll es wild gewuchert haben." hat es nun oder hat es nicht? ich denke, es gibt davon 2 Bilder? :)
Kommentar ansehen
13.02.2008 22:04 Uhr von dackedidi
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Gibt es irgendwo ne Quelle die das unzensierte Bild zeigt ?
Wäre sehr interessiert!!!
Kommentar ansehen
13.02.2008 22:32 Uhr von sevenOaks
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
und? lasst se doch... is ja net die erste, der sowas ´passiert´...
Kommentar ansehen
13.02.2008 22:34 Uhr von zw3rch
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bilder: wer googlen kann ist klar im vorteil....

Stichwort "jemima khan upskirt"

Wild gewuchert ist jedenfalls übertrieben.
Kommentar ansehen
13.02.2008 23:18 Uhr von zw3rch
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Bad666: hmm.... naja... ohne Paparazzi wäre so manche Person doch eher unbekannt -> sind also viele "Promis" auf sie angewiesen, da sie ohne Paparazzi keine Promis wären.

Und wenn jemand weiß, dass er gern mal fotografiert wird und sich dann nen Rock ohne Slip anzieht... sorry aber mehr selber Schuld kann man nicht sein.
Kommentar ansehen
14.02.2008 00:10 Uhr von xjv8
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich halte es da: Mit Else Kling: "Wenn´s schäh macht"
Kommentar ansehen
14.02.2008 06:50 Uhr von madasa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: "In Jemimas Schambereich soll es wild gewuchert haben. Ob es sich dabei um Absicht handelte, ist allerdings ungewiss. Angeblich wusste sie nichts davon."

Das ist einfach zu köstlich ;)
Kommentar ansehen
14.02.2008 09:22 Uhr von happycarry2
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich verstehe die ganze Aufregung nicht: Wenns den Damen Spaß macht sich ohne Slip in der Öffentlichkeit zu präsentieren ist das wohl Ihre Sachen. Ausserdem geht ich mal sehr stark davon aus das es soooooooooooooooooooooooooooo rießengroße Unterschiede in der Beschaffung der weiblichen Sexualorgane nicht gibt. Und ob Sie sich rassiert oder nicht ist ganz allein Ihre Entscheidung. Ich persönlich finde es zwar nicht so prickelnd mit einem Urwald rumzulaufen, aber wers mag......lasst Ihnen doch Ihren Spaß
Kommentar ansehen
14.02.2008 11:50 Uhr von vst
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
ihr seid arme von der werbung beeinflusste: kinderchen

was ist an haaren an der moese unhygienisch?
wer hat euch das eingeredet?
Kommentar ansehen
14.02.2008 14:50 Uhr von JaPPe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Absolut uneindeutig und irreführend!

In Jemimas Schambereich soll es wild gewuchert haben. Ob es sich dabei um Absicht handelte, ist allerdings ungewiss. Angeblich wusste sie nichts davon.

Ja - was nu? Weiß sie nicht, ob sie Schamhaare hat? Oder weiß sie nicht, ob sie sich rasiert?

Ich deute die Quelle - die auch nicht eindeutig ist - so:
Angeblich wusste sie nichts davon, dass man ihren Schambereich sehen konnte.

Naja, wie auch immer... Soll sie rumlaufen wie sie will - nur warum muss man daraus immer gleich eine News machen??
Kommentar ansehen
15.02.2008 07:33 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
weil aguirre: sonst nicht weiss wie er den tag rumbringen soll
Kommentar ansehen
17.02.2008 11:30 Uhr von Dare_13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh gott: jetzt wissen wir also, dass reiche und UNICEF-Botschafter auch Menschen sind und nichts besseres/intelligenteres? Was für ein Wunder... Dass aus solchen ohne-Höschen-Fotos immer so ne riesen Story wird.. sollen sie doch so rumlaufen, den Männern gefällt´s

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?