13.02.08 12:04 Uhr
 994
 

Neuss: 700 Jahre alte Abwasserleitung ausgegraben

In Neuss sind am vergangenen Dienstag Bauarbeiter auf eine 700 Jahre alte Abwasserleitung gestoßen. Die Leitung aus dem 13. Jahrhundert besteht aus Tuffsteinen und Schieferplatten.

Scheinbar wurde mit diesem Kanal das Abwasser des damaligen Bürgerhauses abgeleitet. Bisher waren solche Konstruktionen nur in Köln und bei Klöstern entdeckt worden.

Das Jahrhunderte alte Abwassersystem wird zum Bodendenkmal hergerichtet.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Jahr, Neuss
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2008 13:21 Uhr von Alex-112
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
700: und jetzt wird die Abwasserleitung an das Stadtnetz von Neuss angeschlossen ?
Kommentar ansehen
14.02.2008 07:37 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geschissen und gepisst wurde in jedem dekade und zeitalter, kein zweifel... :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?