12.02.08 20:19 Uhr
 2.214
 

Rihanna hatte nach der Grammy-Auszeichnung einen Autounfall

Die 19-jährige Grammy-Preisträgerin Rihanna geriet nach der Preisverleihung in einen Verkehrsunfall.

Als sie nach der Feier mit ihrem Auto heimfahren wollte, rammte sie ein anderer Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw, heißt es in einem Bericht der "USA Today"-Zeitung. Allerdings blieben sowohl Rihanna wie auch der Unfallverursacher unverletzt.

Die Sängerin war Sonntagnacht mit einem Grammy-Award für ihren Song "Umbrella" ausgezeichnet worden. Den Hit hatte sie mit dem 38-jährigen Rap-Musiker Jay-Z produziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rihanna, Auszeichnung, Gramm, Grammy
Quelle: www.zisch.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
Patricia Blanco nimmt an RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva" teil
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2008 21:08 Uhr von titlover
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
Don´t Drink and Drive: ich dachte, sowas lernt man dort in der Schule?
Kommentar ansehen
12.02.2008 21:46 Uhr von Donkanallie
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
TJa: Rihanna wo war dein scheiß UMBRELLLLLLLLLAAAAAA
denn als du ihn mal gebraucht hast?!
(Für Leute meinen das entbehre jeder Logik: Dieser Regenschirm ist aus 17cm dickem Stahlbeton und kann als Rammbock für ein Auto geschweißt werden) :]
Kommentar ansehen
12.02.2008 21:48 Uhr von F-2-K
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
@vorredner: jops ist schon ganz geil mit dem bild......
aber mal im ernst von rihanna gibt es viel schönere....
Kommentar ansehen
13.02.2008 08:24 Uhr von mr_news
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
ich dachte immer das "stars" sich chauffieren lassen
Kommentar ansehen
13.02.2008 10:28 Uhr von kingmax
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
wenn ich diese lied höre, läuft es mir kalt den rücken herab, wie ich dieses doofe lied hasse. regenschirm regenschirm regenschirm, wie kann man so ein lieb mögen ?
Kommentar ansehen
13.02.2008 12:43 Uhr von freak123
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
@titlover: shut up and drive! ;)
Kommentar ansehen
13.02.2008 14:49 Uhr von Fixer
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
vielleicht pr-masche: da ich den song auch gerade im radio höre... würd mich nicht wundern, wenn das wieder so ne gewiefte pr sache war um im gespräch zu bleiben. ist ja auch schon komisch, dass der neue song shut up and drive heißt. ist ja nicht so, dass sie kein geld hätte um für den schaden aufzukommen... naja was solls, war halt nur so ein gedanke :D
Kommentar ansehen
14.02.2008 00:20 Uhr von SpeblHst
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
steht dann bitte das sie Schuld am Unfall hat,sie wurde doch gerammt.ihr solltet mal lesen lernen.
Kommentar ansehen
14.02.2008 15:27 Uhr von leba
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Allerdings blieben sowohl Rihanna wie auch der Unfallverursacher unverletzt."

d.h. sie war nicht schuld..

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?