12.02.08 19:11 Uhr
 398
 

Modetempel für Karl Lagerfeld von Zaha Hadid

Die Star-Architektin Zaha Hadid hat für Chanel ein mobiles Museum entworfen.

Die Idee für das Projekt hatte Modedesigner Karl Lagerfeld. Innerhalb von zwei Jahren soll das Gebäude aus Metall und Glas, das von einer Kulttasche von Chanel inspiriert wurde, die Welt bereisen.

Gezeigt werden darin Arbeiten von Künstlern wie Sylvie Fleury und Yoko Ono.


WebReporter: websittich
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Lager, Karl Lagerfeld
Quelle: www.max.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall
Faber-Castell: Karl Lagerfeld entwirft 3.000 Dollar teure Buntstifte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2008 19:37 Uhr von erdbewohner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Yoko Ono: hat der menscheit nichts gutes getan und wird durch das projekt auch nicht wieder auferstrahlen^^
Kommentar ansehen
13.02.2008 11:51 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: da haette man mehr draus machen koennen.

ausserdem haette ich es hier das erste mal gutgefunden, wenn ein photo in der news waere.

nicht von hadid, auch nicht von karl, sondern von dem bauwerk

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall
Faber-Castell: Karl Lagerfeld entwirft 3.000 Dollar teure Buntstifte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?