12.02.08 18:00 Uhr
 155
 

Biathlon-WM: Deutschland holt Gold in der Mixed-Staffel

Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im schwedischen Östersund hat die deutsche Staffel den Mixed-Wettbewerb gewonnen. Die Silbermedaille gewann Weißrussland vor Russland, das Bronze gewann.

Für das deutsche Team waren Startläuferin Sabrina Buchholz, Magdalena Neuner, Andreas Birnbacher und Michael Greis auf der Loipe.

Nur am Anfang konnte die Konkurrenz mithalten, Buchholz war nach ihrem Rennen noch auf dem vierten Platz. Aber schon nach der zweiten Starterin Magdalena Neuner hatte das deutsche Team einen Vorsprung, der bis zum Ende noch vergrößert wurde.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, WM, Gold, Staffel
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Niederlagenserie beendet - BVB gewinnt unter neuem Trainer Peter Stöger
Fußball: Louis Van Gaal lästert - Manchester mit Jose Mourinho "langweilig"
Fußball: Nationalspieler erhalten 350.000 Euro Prämie für WM-Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2008 17:18 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine eindrucksvolle Leistung. Hier sieht man die Leistungsdichte im deutschen Team, da oftmals Ersatzläufer wie Buchholz oder Birnbacher in diesem Wettbewerb eingesetzt werden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesursache bekannt: Modedesigner Otto Kern stürzte aus zehntem Stock
Angelina Jolie angeblich mit Frau liiert
Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?