12.02.08 17:39 Uhr
 2.747
 

Neue Konkurrenzmodelle von BMW und Mercedes im Premium-Segment

Im Premium-Segment geben BMW und Mercedes mit Abstand den Ton an. Die Fachzeitschrift "Autostrassenverkehr" hat jetzt zusammengestellt, welche Modelle von BMW und Mercedes in Zukunft aufeinandertreffen könnten.

Neben den bewährten Baureihen (5er gegen E-Klasse, Z4 gegen SLK), deren Nachfolger in den nächsten Jahren auf den Markt kommen werden, sind natürlich vor allem die Modelle interessant, die es noch gar nicht gibt. So arbeitet BMW laut "Autostrassenverkehr" an einem Konkurrenten für den Mercedes CLS.

Die CS genannte, viertürige Limousine soll ab Ende 2010 auf den Markt kommen. Mercedes wiederum arbeite an einem rund 600 PS starken Supersportwagen mit Flügeltüren - ähnlich dem legendären 300 SL aus den Fünfziger Jahren.


WebReporter: Papa_Joe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Mercedes, Konkurrenz
Quelle: www.autostrassenverkehr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2008 12:27 Uhr von Howard2k
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
... da bin ich ja mal gespannt. Für gewöhnlich sind die Autos ja eh von der Superlative xD
Kommentar ansehen
13.02.2008 17:26 Uhr von Xajorkith
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Umwelt: Die potentielle Käufer müssen zwar nicht auf die Spritpreise achten aber es wäre trotzdem interessant zu wissen wie die beiden Premiumhersteller neue Technologien umsetzen wollen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?