12.02.08 11:29 Uhr
 826
 

Ölpreis legte innerhalb weniger Tage bis zu 8,45 Euro zu

Der Ölpreis hat innerhalb weniger Tage stark zugelegt. Am vergangenen Donnerstag war der Kurs im Handelsverlauf bis auf 86,22 US-Dollar gefallen. Am gestrigen Montag kletterte der Ölpreis in der Spitze bis auf 94,67 US-Dollar.

Ausschlaggebend für diese Rallye beim Ölpreis war, dass es in der Nordsee und in Nigeria (SN berichtete) zu einer Einstellung der Förderung kam. Darüber hinaus heißt es, dass die OPEC weniger Öl aus der Erde holen will, um so den Ölpreis hoch zu halten.

Am heutigen Dienstagmorgen kostete ein Barrel des US-Leichtöls 93,10 US-Dollar (gestern Abend: 93,52).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Ölpreis
Quelle: www.finanznachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gespräche über Zukunft von Air Berlin haben begonnen
"Ich werde Schnitzelstar": Kinderbuch über Fleischproduktion verboten
Dating-Plattform sperrt bekannten US-Nazi lebenslang von der Plattform

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2008 11:58 Uhr von Howard2k
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wohin soll das eigentlich noch führen? Irgendwann kann sich kein Land mehr das "schwarze Gold" leisten und ehe wir uns versehen fallen die heutigen "Global-Player-Staaten" zurück auf den Stand von Entwicklungsländern.

Das problem am Öl ist, alle wollen es haben, aber nur wenige können es liefern. Das wird auf Dauer darauf hinauslaufen das sich die Leute für die Ölvorkommen gegenseitig die Schädel einschlagen. Sogar ohne Vorwände wie Massenvernichtungswaffen -.-
Kommentar ansehen
12.02.2008 12:33 Uhr von _BigFun_
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Das Problem ist leider nicht einmal der Mangel am Öl, sondern einfach, dass Spekulanten damit inzwischen so super Gewinne erzielen können.
Der Ölhandel wird zu Eierlegenden Wollmilchsau für diejenigen, die genug Devisen haben um damit spekulieren zu können.

Darüberhinaus wird heutzutage fast jede Möglichkeit genutzt, um die Preise weiter hoch zu Schrauben.
Ein Sturm im Golf von Mexiko, Preis rauf!
Ein Tanker der untergegangen ist, Preis rauf!
Eine Pipeline die wegen Wartungsarbeiten 2 Tage nicht in Betrieb ist, PREIS RAUF!
Ein arabischer Staat, der nicht mehr proamaerikanisch sein möchte PPRREEEIIIIISSSS RRRRAAUUUUFFFF!!!!!!
Ein Scheich der Durchfall hat - OMG RRRAUUUFFFF mit dem PREIS!!!!

Leider sind wir fast Grenzenlos abhängig vom Öl.
Einzigster Ausweg - nehmt das Öl vom Spekulationsmarkt.
Kommentar ansehen
12.02.2008 17:11 Uhr von NeueGeneration
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Von 1,319€ auf 1,369€ vom 11.02. auf den 12.02.2008!!!

Das sagt alles... besser heute als morgen zur Tanke!!!
Kommentar ansehen
13.02.2008 10:50 Uhr von ollolo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...jaja, die bösen Ölmultis dabei sind es gar nicht die Ölmultis, die das Benzin hier in Deutschland (und in anderen Ländern natürlich auch) so teuer machen, es ist unser allerliebster Staat. Pro Liter Benzin, je nach Preislage, zahlt man ca 80-90 Cent Steuern darauf....
Und alle Welt schimpft auf die Ölfirmen, wählt mal lieber die Sch.... Grünen ab, die dem Ölpreis mit ihrer Öko-Steuer nochmal ´n kräftigen Schub verpasst haben.
Genauso ist es übrigens auch mit den Energiekosten (Gas, Strom etc.) Auch hier ist der Großteil der Kosten die Steuer. Und jetzt hört endlich auf, immer die Ölfirmen zu beschuldigen oder die Energiekonzerne, tretet lieber die Politiker in den Ar...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fatih Akins "Aus dem Nichts" ist deutsche Nominierung für den Oscar
Fußball: Nach Pannen steht Videobeweis in Bundesliga vor dem Aus
FDP fordert neuen Rechtsstatus für Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?