11.02.08 17:06 Uhr
 7.408
 

Ludwigshafen: Brandausbruch im Keller des Hauses bestätigt (Update)

Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat am heutigen Montag bestätigt, dass der Ursprung des Brandes in Ludwigshafen, der neun Menschenleben gekostet hatte, im Keller des Hauses lag. Außerdem habe man keine Anzeichen dafür entdecken können, dass Brandbeschleuniger verwendet wurden.

Trotzdem könne man zur eigentlichen Brandursache noch nichts Genaueres sagen, die Ermittler schließen deswegen weder Brandstiftung noch einen technischen Defekt aus. Die weiteren Ermittlungen werden deswegen wohl noch bis Ende dieser Woche andauern.

Die neun toten Frauen und Kinder wurden heute in der türkischen Stadt Gaziantep beerdigt. Auch der deutsche Botschafter nahm an der Beisetzung teil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hier kommt die M...
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Brand, Keller, Ludwigshafen
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

115 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2008 16:46 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich linke hier nochmal zusätzlich den Originaltext der Veröffentlichung. http://www.luaktiv.de/...

Ich würde sagen, damit dürfte klar sein, dass an den Aussagen der Kinder etwas nicht stimmen kann, die ja angeblich die Brandstiftung im Treppenhaus gesehen haben wollen.
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:22 Uhr von dobi 70
 
+57 | -10
 
ANZEIGEN
Naja: aber es ist ja wieder einfach gesagt es waren Rechtsradikale weil dort überwiegend nur Türken wohnten.Ich muss aber sagen das ich von den Rechtsradikalen auch nichts halte. Aber wenn ich dort Feuerwehrmann gewesen wäre,hätte ich wohl den Schlauch auf denen gehalten.Normalerweise müssten man die sofort Ausweisen die die Feuerwehrmänner angegriffen haben
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:30 Uhr von Borgir
 
+42 | -6
 
ANZEIGEN
ich habe heute: gehört, dass sich bereits vormieter darüber beschwert hätten, dass das haus in einem maroden zustand sei. deutet wohl immer mehr auf einen unglücksfall hin...das passt einigen allerdings nicht in den kram....
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:31 Uhr von Superhecht
 
+11 | -9
 
ANZEIGEN
Zähe Ermittlungen? er wird wohl eher so sein, dass abgewartet wird, bis sich der Zorn weiter gelegt hat - um dann endlich die Karten auf den Tisch zu legen.

Dass in dieser Zeit aber die Spekulationen weitergehen und immer abenteuerlicher werden, wird dabei nicht bedacht.
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:36 Uhr von BQL4ever
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gefundenes Fressen: Das ist doch mal wieder ein schöner Angriffspunkt gegen die Deutschen !!! Was soll das eigentlich? Weil mal ein Brand ausbricht bei denen unsere ausländlischen Mitbewohner zu Schaden kommen wird gleich der Deutsche hier ins Visier genommen und an den Pranger gestellt. Das kann ja wohl nicht sein. Genauso könnte man sagen/unterstellen, dass wenn der Brand durch einen technischen Defekt oder illegales Stromabzapfen (ich will hier niemanden was unterstellen) verursacht worden ist. Gleich hat man hier türkische Polizisten beordert, dass ja nix verschleiert wird. Es könnte ja sein, dass die deutschen Polizisten hier was vertuschen -> das ich nicht lache !!! Was soll das denn? Wurden etwa deutsche Polisten in die Türkei beordert, als Marko im Gefängis saß zur Klärung der ganzen Sache?
Eins soviel: Wem es hier nicht gefällt, dem steht es frei sich wieder in sein heimatland zu begeben. Aber dagegen sprechen ja auch Gründe, warum da von denjenigen keiner hinwill. Es zwingt niemand irgendwen sich hier in Deutschland aufzuhalten. Wem es hier nicht gefällt oder auf Deutschland und die Deutschen schimpft....

In diesem Sinne

Schönen Abend noch
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:42 Uhr von 5734
 
+11 | -51
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:45 Uhr von hallo-aber-hallo
 
+55 | -9
 
ANZEIGEN
ja ja die Ausländer das ist auch der unterschied zwischen deutschen und ausländern. ausländer sind sich nie irgendeiner schuld bewusst.

wieviele häuser sind schon abgefackelt oder in die luft geflogen weil irgend ein deutscher gas oder strom klauen wollte. wieviele??? und was ist passiert? trauerfeier?? staatsbesuch?? riesen medienrummel??

nee!!! weil wir wissen, wer selbst schuld ist, ist selbst schuld.

genauso wie der türke, der ein messer ins herz gerammt bekommen hatte, weil er ja jemanden abziehen musste. .. shit happens! wer scheiße baut muss mit dem schlimmsten rechnen. aber nein, ist es ein türke, sucht man die schuld woanders.

wie bei dem häuserbrand! schön stromklauen, alle in die luft jagen und erstmal bevor irgendwas sicher ist, alles auf die deutschen schieben.

aber ein glück sind türken stolz.
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:47 Uhr von JCR
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, ja Wie war das nochmal mit dem Mann und dem Feuerzeug?

http://de.youtube.com/...
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:48 Uhr von 08_15
 
+19 | -16
 
ANZEIGEN
@5734: wir wissen in 1 Woche mehr. Es schaut aus, das der Brandherd an der Abnahmestelle ausgebrochen ist. Ich will hier nicht in die selbe Kerbe hauen wie die Türken.

Wenn es denn wegen Stromklau ist, dann will ich die Schlagzeile der Propaganda sehen. Das wird bestimmt lustig.

Und da es so ist: Volksverhetzer bestrafen! Das geht an die türkische Gemeinde die mich als Nazi beschimpft!

Hier ist das keine Ordungswidrigkeit und ein bischen müsst ihr auch fühlen! Meine türkischen Freunde und ich zeigen Euch die rote Karte!

mfg
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:50 Uhr von hallo-aber-hallo
 
+23 | -5
 
ANZEIGEN
schämen: müßten die sich! und zwar alle!!

und was denkt ihr?? wird der stromdiebstahl bzw. die häuserexplosion von deutschen richtern zur anzeige gebracht??

ich denke nicht. die armen leute haben so ja schon genug gelitten. ...zzzzzzzzzzzzz WIR sind doch nicht mehr normal!
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:50 Uhr von ThugWorkout
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
Wer wohl die Überfuhr der 9 Opfer bezahlen musste...
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:56 Uhr von Hier kommt die M...
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
5734: Vor dem schreiben bitte lesen: es steht da, dass momentan weder Brandstiftung NOCH ein technischer Defekt auszuschließen sind...es kann also BEIDES sein.

Nun, die Mädchen haben behauptet, der ominöse Mann hätte das Feuer im Eingangsbereich des Treppenhaues gelegt, also im EG:
Dagegen steht die angebliche Aussage ihres eigenen Großvaters, der gesagt haben soll, es habe im Keller gebrannt..und er habe dazu den einzigen Schlüssel und die Türe wäre meistens abgeschlossen gewesen.
Ganz abgesehen davon, dass die Mädchen ihm nur gesagt haben sollen, es würde brennen/bzw. verbrannt riechen..nichts davon, dass jemand da unten Feuer gemacht hat.

Das mit dem Brandort hat sich ja jetzt bestätigt, demzufolge ist es höchst unwahrscheinlich, dass der Opa den Rest erfunden haben soll...wozu auch? Um seine Enkelinnen zu belasten?
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:57 Uhr von 08_15
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
@5734 SoSo! Hier gehen tag täglich Gestrandete und bekommen hier Essen und einige schlafen auch hier.

Oft sind die von Migranten krankenhausreif geprügelt. Auch noch 50cent klauen ist cool für 13 jährige ....

Mir ist die Hautfarbe oder Religion egal ... Du wirst ein Beispiel dafür das es Rassismus und imperiale Glaubensherrschaft im Glauben gibt.

Wenn ich wieder von Feindbildern Alpträume habe, dann werde ich an Dich denken. Das Du befürwortest das Frauen nicht zur Schule dürfen, mit 12 verheiratet werden, oder mit 5 in Namen Allah Sprengstoffgürtel tragen!

was will ein 5 jähriger mit Jungfrauen, die es eh nicht in ausreichender Zahl gibt? Werden doch von den Gotteskriegern vergewaltigt!

An die Admins: Lesen bildet!
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:03 Uhr von 5734
 
+8 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:06 Uhr von 08_15
 
+23 | -5
 
ANZEIGEN
Nachtrag: Auch einem Türken der kritisch ist sollte auffallen:

Zeugin 1: Er war blond, etw 180cm, blonde Haare und Sommersprossen

Ermitteler: Was sind Sommersprossen?

Zeugin1: Sommersprossen ... ich weiß nicht wie die aussehen

Zeuge2: Der Täter war Schwarzhaarig, sehr kurz. Er lief gleich weg!

Noch fragen?
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:07 Uhr von Hier kommt die M...
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
5734: Auch wenn ich nur eine Frau bin..lerne lesen^^

Und dann solltest du deinen Käse, den du auf deinem falschen Verständnis aufgebaut hast, revidieren.
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:10 Uhr von The_free_man
 
+19 | -9
 
ANZEIGEN
Die Ursache des STROMDIEBSTAHLS wird verschwiegen! HAHAHA! Hab ichs nicht gesagt?

Ich WUSSTE dass die Sache mit dem Stromdiebstahl nicht in die Medien kommt.

Heuchlerische, hetzerische Drecksmedien.
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:11 Uhr von hallo-aber-hallo
 
+12 | -7
 
ANZEIGEN
@5742: "Soso, du bist dafür dass DEUTSCHE Mütter andauernd ihre eigenen Kinder umbringen, und du bist auch dafür, dass Kinder von DEUTSCHEN Männern vergewaltigt werden. "

ähhh, hab ich was verpasst?? junge!!! du redest doch schon wieder nur schwachsinn daher!

Beileid an alle die 5742 ernst nehmen.

Und noch was Allah bedeutet Gott, dass Türkische ist " Tanri " dass Russiche ist " Boch "

Ist ja voll interessant! Auto heißt auf englisch CAR. - und jetzt?

zzzzzz so ein kleiner schlaumeier der 5312

ich hab mitleid mit ihm ;-)
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:13 Uhr von 08_15
 
+7 | -11
 
ANZEIGEN
Nachtrag Zeuge 3: klingt glaubwürdig:

Ich htte als einziger den Schlüssel zu dem Kellerraum.

Andere:

Es war bekannt das die Hausbewohner illegal Strom abgezaptft haben...

Warten wir doch bitte das Ergebnis ab.

Zum anderen ratzt es mich mehr an wie viele Kinder an Unterernährung und Kinderarbeit sterben.

Sollte es ein rechter Straftatbestand sein, dann bitte der türkischen Gerichtsbarkeit zuführen, NACHDEM er hier seine Strafe abgesessen hat.

Sollte es wegen Stromabgriff gewesen sein, dann bitte eine Entschuldigung der Regierung und bitte das VOLK zurück und dort zur Schule schicken!
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:13 Uhr von _BigFun_
 
+19 | -4
 
ANZEIGEN
@08_15: ich glaube die Leutz peilen den Sarkasmus deiner Postings nicht.
Zum Thema:

Ich bin Elektriker und habe schon genug Idioten gesehen die Strom abzwacken, und auch genug marode Bauten wo jeder Föhn zuviel die Hütte abfackeln kann. Von daher nehm ich es als sehr wahrscheinlich, dass die Ermittler das gut eingrenzen konnten.
Lächerlich allerdings finde ich das Verhalten derer die Überhaupt nicht Betroffen waren. Die ganze Türkei machte diesen Brand wieder zum Leitthema um gegen Deutschland zu Gericht zu ziehen - tja dumm gelaufen - scheint die Gier (und oder der Geiz) der dort wohnenden Menschen gewesen zu sein, welcher Schuld an der Katastrophe war.
Übrigens sind glaub ich 2 Tage danach 11 Rentner oder so bei einem anderen Brand gestorben - nach denen Krähte kein Hahn, denn es war ja nicht medienmäßig ausschlachtbar.

Mir persönlich ist es egal wo wer her war - schlimm ist es so oder so, aber das sich hier irgendwer immer irgendwie auf den Schlips getreten fühlt, dass ödet mich an. Wo bleibt die Entschuldigung der Türkischen Regierung und des Volkes?
Wird das ganze nun schnell unter den Tisch gekehrt?

Würden wir jedes mal so ein Geschrei und Geschiss machen - Leute glaubt mir - wir müssten gegen die ganze Welt protestieren 24/7/365.
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:14 Uhr von 5734
 
+5 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:17 Uhr von 5734
 
+4 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:19 Uhr von hallo-aber-hallo
 
+12 | -13
 
ANZEIGEN
@5364: "Aber mir ist es auch egal ob es Brandstiftung war oder nicht das kommt noch raus, dass einzige was mich aufregt ist, dass man staat zu trauern sofort anfängt, DU bist Schuld, Nein Du bist Schuld"

du bist doch hier und immer der größte HETZER gegen deutsche. du warst doch auf sn der erste der alle als nazis/rassisten und antitürken beschimpft hat!

[edit;vronig]
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:21 Uhr von 5734
 
+5 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:21 Uhr von Hier kommt die M...
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
5734^^: Ja, wenn meine Kinder, von denen der eine übrigens grade 9 ist, sehen würden, wie jemand irgendwo im Haus Feuer macht, würden sie angerannt kommen und sagen: Mama..da ist ein Mann, der zündet das Haus/ den Kinderwagen an..oder sowas in der Art.
Aber sie würden 100% nicht sagen: Mama..unten riecht es verbrannt.

Und zu Rest deines Post..deine "Mutmaßungen" sind ungefähr genauso einleuchtend, wie wenn du sagen würdest, Deutschland hat an diesem Haus einen Atombombentest durchgeführt..lol

Refresh |<-- <-   1-25/115   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?