11.02.08 14:49 Uhr
 545
 

"Der Hobbit": Zieht Regisseur Guillermo Del Toro doch ein anderes Projekt vor?

Noch immer fehlt die offizielle Bestätigung, dass Guillermo Del Toro den Regieposten für die Fantasy-Verfilmung "The Hobbit" übernimmt. Nun scheint es sogar, dass er eine andere Produktion vorzieht.

Demnach plant Del Toro die Verfilmung von "Doctor Strange", die auf dem gleichnamigen Comic-Charakter aus dem Hause Marvel basiert. Dabei handelt es sich um einen Magier, der bereits 1962 von den Spider-Man-Zeichnern Stan Lee und Steve Ditko erfunden wurde.

Guillermo Del Toro hat zuvor bereits Comic-Verfilmungen wie "Blade 2" und "Hellboy" auf die Leinwand gebracht. Ob "Doctor Strange" das Projekt "The Hobbit" von Del Toros Terminkalender verdrängt, ist bislang nicht geklärt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Noabi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Projekt, Regisseur, Der Hobbit
Quelle: www.widescreen-vision.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2008 14:58 Uhr von Flund3r
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ich hoffe mal, dass er lieber "Der Hobbit" verfilmt.
Kommentar ansehen
11.02.2008 15:29 Uhr von Legendary
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich will Peter Jackson: und zwar als Regie und nicht als ausführenden Produzenten.Ich denke keiner kann das Thema Mittelerde derart detailverliebt und hochwertig in Angriff nehmen.
Kommentar ansehen
11.02.2008 15:35 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Peter Jackson!!! Das der Hobbit ja das Prequel zum HdR ist, soll doch bitteschön auch der selbe Regisseur Hand anlegen. Ich würde es jedenfalls sehr begrüßen, wenn der Hobbit ebenfalls von Peter Jackson verfilmt würde.
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:41 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde: dass ein solcher film nur mit dem regisseur des herrn der ringe gut werden kann....also bitte nur mit peter jackson

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?