11.02.08 12:51 Uhr
 1.992
 

Gabun: Fußballspieler fiel nach Spielende tot um

Am vergangenen Wochenende kam es in Gabun nach dem Schlusspfiff eines Fußballspiels zu einem tragischen Zwischenfall. Guy Tchingoma, der auch in der Nationalmannschaft von Gabun spielt, fiel um und blieb tot liegen.

Kurz vor dem Abpfiff war Tchingoma mit einem Gegenspieler sehr stark zusammengeprallt, hatte aber weitergespielt. Woran der Fußballspieler gestorben ist, ist derzeit noch nicht bekannt.

Bereits vor rund einem Jahr war in dem afrikanischen Land ein Fußballspieler im Laufe einer Partie ums Leben gekommen. Ende 2007 war in Schottland ebenfalls ein Fußballspieler gestorben.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Tod, Spiel, Fußballspiel, Fußballspieler, Spielende, Gabun
Quelle: n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2008 12:53 Uhr von elephantkick
 
+4 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2008 13:13 Uhr von silv20
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
fitness? ich weiss nicht bei dem spieler mag es vll jetzt auch an dem zusammenprall gelegen haben...aber bei den anderen kann ich mir sowas einfach nicht erkären...ist das mangelnde fitness...
überbelastung oder was?
für was haben die vereine eigentlich mannschaftsärtze wenn man vll herzkranken spielern erlaubt zu spielen! find ich unverantwortlich!
Kommentar ansehen
11.02.2008 13:43 Uhr von meisterallerklassen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sil20: Man kann nie wissen, was man hat --- habe mal als Just for Fun einen großen Gesundheitscheck bei mir machen lassen (war damals beim Zivi und da wurde dir sowas vom Bund bezahlt) --> haben sie auch rausgefunden, dass ich einen Herzfehler habe (linke Herzklappe verlängert und schwingt etwas nach --- bin dennoch voll belastbar im Sport) --- Gabun, naja, frag mich nicht wie gut dort die Untersuchungen sind!

@elephantkick
Stimme der zu, aber der Zusammenhang zur News?
Kommentar ansehen
11.02.2008 14:23 Uhr von Flund3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: habe mal in der Schule gelernt, dass sowas auch ganz einfach nach einer schweren Erkältung passieren kann. Wenn man seinen Körper danach nicht genug auskuriert und sofort wieder voll belastet, kommt der damit manchmal nicht ganz klar. Aber das gabs auch schon hier in Deutschland, dass Fußballspieler, Volleyballspieler usw. tot umgefallen sind. Bei uns auch erst vor ein paar Monaten. Nur das passiert bei unbekannten Spielern, deswegen bekommen es die meisten nicht mit.

Ist also keine Seltenheit.
Kommentar ansehen
11.02.2008 14:43 Uhr von Howard2k
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
das haben wir davon das wir immer mehr Power sehen wollen. Guckt euch mal an wie Fussball früher war und was daraus geworden ist. Kein Wunder das andauernd irgendwo Spieler tot umfallen. Man mutet ihnen einfach zuviel zu. Das Problem ist nur, das man das viele Geld das man als Fussballer bekommt nicht mit nochmehr Leistung würdigen kann wenn man schon bei 120% Leistung ist. Das ist wie bei einem Auto. Wenn man es auf der Autobahn mit Tempo 200 im 4-gang fährt bricht auch das beste und stärkste Auto irgendwann zusammen.

Was die Leute endlich mal begreifen müssen ist, dass das Ende der Fahnenstange schon lange erreicht ist. Mehr geht einfach nicht mit legalen Methoden und illegale Methoden alá Doping etc. sind noch viel gefährlicher.
Kommentar ansehen
11.02.2008 16:57 Uhr von reno_fem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun das muss ja nicht zwingend mit Drogen/Doping zusammenhängen. Durch den zusammenprall könnte es ja auch zu einer Hirnblutung gekommen sein?!?

Vor einiger Zeit gab es in meiner Wohngegend einen Autounfall. Einer der Fahrer wurde vom Notarzt untersucht und es schien ihm gut zu gehen. Er ist noch ca. eine halbe Stunde lang rumgelaufen und hat der Polizei berichtet. Dann ist er ganz plötzilch umgefallen und war sofort tot. Hirnblutung durch den Ruck beim Autocrash.
Kommentar ansehen
11.02.2008 17:15 Uhr von F-2-K
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.02.2008 23:00 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da haben schon junge, gesunde Jugendliche ein Herzinfrakt gehabt, aber nicht so unpassend und im Zusammenhang mit dem Comment von dem afrikanischen Tiertritt....

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?