11.02.08 09:54 Uhr
 4.562
 

Hollywood-Star Roy Scheider am vergangenen Sonntag verstorben

Der US-Schauspieler Roy Scheider ist am gestrigen Sonntag nach einer Krankheit gestorben. Das bestätigte seine Frau Brenda Seimer gegenüber US-Medien. Todesursache sind Komplikationen, welche durch eine Staphylokokken-Erkrankung aufgetreten sind.

Scheider ist durch seine Rolle in Steven Spielbergs Film "Der weiße Hai" weltweit bekannt geworden. Insgesamt wirkte der 75-jährige Schauspieler in über 40 Filmen mit.

Zuletzt war Scheider in der Fernsehserie "SeaQuest DSV" zu sehen. Ansonsten spielte er in den letzten Jahren nur noch Nebenrollen in relativ unbekannten Filmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AMIO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Star, Hollywood, Sonntag, Scheider
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2008 10:12 Uhr von Alfaeins
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Schade, wieder einer weniger. Roy Schneider wahr immer gut sich anzuschauen. Guter Schauspieler, leider wieder einer mehr bei der Oscar-Nacht in Memoire Kategorie .
Kommentar ansehen
11.02.2008 11:11 Uhr von Fendracor
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, war echt ein guter Schauspieler. Steven Spielbergs Lieblingsschauspieler, deswegen ist er auch Captain der SeaQuest geworden ;)
Hat aber wirklich oft den Seebären gespielt, hatte wohl einen Hang zum Meer.
Kommentar ansehen
11.02.2008 11:14 Uhr von murcielago
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
trotz vieler b-movies ist er für mich ein kult-schauspieler.
Kommentar ansehen
11.02.2008 11:17 Uhr von plautze007
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
schade: habe ihn gern gesehen,für mich ein ganz großer schauspieler
Kommentar ansehen
11.02.2008 11:32 Uhr von Duncan76
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
bitte? 75 war der schon?? respekt...so alt sah er noch gar net aus!
is schade um ihn..hab ihn damals gern in der SeaQuest gesehen.

Rest in Peace Mr. Scheider
Kommentar ansehen
11.02.2008 12:24 Uhr von mc.easy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: Wirklich SCHADE !! Ich habe Ihn gern gesehen !
Kommentar ansehen
11.02.2008 12:24 Uhr von robrai19
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Grossartiger Schauspieler: Bekannt duch den Weißen Hai, er soll uns in Erinnerung bleiben, ....Schade das mal alles ein Ende hat, auch das Leben.
Kommentar ansehen
11.02.2008 13:44 Uhr von didier.federer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Blue Thunder: war auch einer der Filme in denen er die Hauptrolle gespielt hat. Den Film könnt ich noch heute 2 die Woche kucken
Kommentar ansehen
11.02.2008 14:07 Uhr von esseff
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nicht zu vergessen: "das fliegende auge"
Kommentar ansehen
11.02.2008 14:13 Uhr von Universum22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*thumps up* Good Job Well done CU in Heaven! War ein sehr guter Schauspieler.

Hollywood vermisst einen Star.
Kommentar ansehen
11.02.2008 15:00 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was für ein schlimmes Jahr für Hollywood: Erst stirbt Heath Ledger VIEL ZU FRÜH. Jetzt auch noch unser Roy "Brody" Scheider.

R.I.P.
Kommentar ansehen
11.02.2008 15:08 Uhr von fanbarometer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in ALL THAT JAZZ: habe ich ihn geliebt - obwohl er so ein ekel war!
da sah ich ihn das erste mal!

tschüß roy, schön, dass es dich gab!
Kommentar ansehen
11.02.2008 15:43 Uhr von DarkestX
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zwar lange nichts mehr von ihm gehört: bzw. gesehen, aber trotzdem Schade.

Obwohl ihn jeder aus dem Weißen Hai kennt hat er mir persönlich am besten in SeaQuest DSV und Powerplay, mit Jürgen Prochnow, gefallen.
Kommentar ansehen
11.02.2008 15:58 Uhr von Carretera
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schade: schade schade mal wieder ein guter schauspieler ; viel zu früh gestorben
da sieht man dass trotz modernster technik menschen sterben
Kommentar ansehen
11.02.2008 18:09 Uhr von Smiling-Cobra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sein für mich bester Film: 2010 Das Jahr.........
Sehr gute Leistung und glaubwürdige Aussagen!

Schade !!
Kommentar ansehen
11.02.2008 20:03 Uhr von DirkKa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr schade

So richtig ist er mir eigentlich in dem Film "2010 - Das Jahr in dem wir Kontakt aufnahmen", ich habe den Film auf Video und auf DVD und ich kann nicht mehr zählen wie oft ich den Film schon geguckt habe.

Filme wie "Das fliegende Auge" und "52 Pick-Up" sind mindestens genau so Kult wie "Der weisse Hai".

Schade für ihn, er war immer sehr gut anzusehen als Schauspieler und vor allem Stand er niemals wegen irgendwelcher Skandale oder schmutzigen Geschichten im Rampenlicht.

Ruhe in Frieden, Roy.
Kommentar ansehen
11.02.2008 20:05 Uhr von DirkKa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtrag: In der ersten Zeile fehlt hinter dem Wort "aufnahmen" natürlich das Wort "aufgefallen".
Kommentar ansehen
11.02.2008 20:28 Uhr von Knoffhoff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vor Kurzem: habe ich ihn noch im Fernseher gesehen.
Vermutlich eines seiner letzten Filme
Dachte mir dabei, dass der Zahn der Zeit auch an ihm nicht vorbeigegangen ist.
Wenn man feststellt, wieviele Filmidole langsam wegsterben, macht man sich auch über das eigene Alter Gedanken.
Die kommenden Generationen haben beim derzeitigen Staraufgebot kein solches "Problem".
Kommentar ansehen
11.02.2008 20:56 Uhr von jaujaujau
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ises: leide kannte ich ihn nicht ,schade

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?