10.02.08 19:39 Uhr
 857
 

Cher gab Marlon Brando und Elvis einen Korb und bereut es heute

Sängerin Cher äusserte in einem Fernseh-Interview, dass sie es jetzt bereuen würde, auf Einladungen wie beispielsweise von dem Sänger Elvis Presley sowie dem Schauspieler Marlon Brando nicht eingegangen zu sein.

"Ich war viel zu nervös, um ein Wochenende mit Elvis zu verbringen. Und nun bereue ich das für alle Zeiten", so Cher in einem TV-Interview.

Zum Beispiel bot ihr Sänger Elvis Presley an, mit ihm für einige Tage einen Besuch in Las Vegas zu machen, allerdings gab sie dem Sänger daraufhin einen Korb. Auch drückte Cher in dem TV-Interview ihr Bedauern aus, dass sie Marlon Brando nicht begegnen wollte.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brand, Elvis Presley
Quelle: www.stock-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verschwörungstheoretiker behaupten, alter Mann auf Bild ist Elvis Presley
Helene Fischer singt mit totem Elvis Presley ein Duett auf neuer CD
Elvis Presley-Ranch: Zwanzigmillionster Besucher gezählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2008 13:40 Uhr von vst
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
das war die zeit: als die gute noch nicht aus ersatzteilen zusammengebaut war.

damals haette ich mich ueber einen korb von ihr auch nicht gefreut.

heute sieht das anders aus.

schraubt man bei ihr am bauchnabel rum faellt sie auseinander.
Kommentar ansehen
11.02.2008 16:55 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sagt sie: Na da sucht aber eine mit aller macht ne Schlagzeile. Immerhin hat Cher ein sogenanntes "Comeback" bekanntgegeben.
Und gleich mal 2 ausgesucht die Cher garantiert noch niemals begegnet sind.
Leider können beide, Brando und Elvis, sich nichtmehr dazu rechtfertigen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verschwörungstheoretiker behaupten, alter Mann auf Bild ist Elvis Presley
Helene Fischer singt mit totem Elvis Presley ein Duett auf neuer CD
Elvis Presley-Ranch: Zwanzigmillionster Besucher gezählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?