10.02.08 18:01 Uhr
 135
 

Fußball/2. Liga: Osnabrück verliert gegen Wehen

In einem weiteren Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga verlor der VfL Osnabrück gegen den SV Wehen Wiesbaden mit 0:2 (0:1). 15.000 Besucher waren in der Osnatel-Arena zu Gast.

Bereits in der 3. Minute brachte Ronny König die Gäste per Kopf in Führung, Benjamin Siegert hatte zuvor geflankt. Dajan Simac machte eine Minute vor Ende der Partie mit seinem Tor zum 2:0 für Wehen alles klar.

Osnabrück hat damit zum ersten Mal in dieser Spielzeit ein Match auf eigenem Platz verloren und ist vom Abstieg bedroht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, 2. Liga, Osnabrück
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2008 19:38 Uhr von Big-Sid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wichtig zu erwähnen wäre wohl auch, das es wohl noch nie irgendwo ein spiel mit so vielen Fehlpässen, wie das der Osnabrücker gegeben hat. Was da ablief war für mich Arbeitsverweigerung. Am negativsten ist mir persönlich die gesamte Abwehrarbeit, allen voran Uwe Ehlers aufgefallen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?