10.02.08 17:08 Uhr
 67
 

Fußball/2. Liga: Greuther Fürth holt drei Punkte bei Mainz 05

In einem Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga verlor der FSV Mainz 05 gegen die SpVgg Greuther Fürth 1:2 (0:0). 20.000 Besucher waren im Stadion. Damit haben die Mainzer nach fast zehn Monaten erstmals auf eigenem Platz wieder eine Niederlage hinnehmen müssen.

In der 51. Minute hatte Aleksandar Kotuljac die Gäste nach vorn gebracht. Isaac Boakye gelang in der 74. Minute der Ausgleich. Zwei Minuten vor Ende der Partie traf Marino Biliskov zum 2:1-Sieg für die Gäste.

Die Fürther kletterten auf Grund der drei Punkte auf den zweiten Rang, den bisher die Mainzer behauptet hatten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Punkt, Mainz, 2. Liga, Fürth, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: fussball.zdf.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2008 17:41 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die mainzer: lassen wichtige punkte im kampf um den aufstieg liegen....solche spiele muss man zu hause gewinnen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?