08.02.08 19:50 Uhr
 62
 

Deutscher Aktienindex zum Wochenschluss nach auf und ab leicht im Plus

An der Frankfurter Börse ging es am heutigen Freitag zum Wochenschluss für den Deutschen Aktienindex auf und ab. Zum Handelsende notierte der DAX bei 6.767,28 Zählern, ein Plus von 0,5 Prozent. Der MDAX gewann 0,63 Prozent auf 8.646,16 Punkte hinzu.

DAX-Tagessieger war der Anteilsschein der Deutschen Börse mit einem Zugewinn von 4,1 Prozent. Der Wert von MAN legte um 3,7 Prozent zu.

Für die Aktie von HRE ging es daneben um 4,0 Prozent nach unten. Zuvor hatte es geheißen, dass das Unternehmen bald eine Kapitalerhöhung durchführen wird.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Aktie, Woche, Aktienindex
Quelle: boerse1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kopftuch-Model tritt wegen antiisraelischer Tweets von L´Oreal Kampagne zurück
Streamingdienst Netflix verdreifacht Gewinne fast
Medienmogul Rupert Murdoch will Facebook für Newsinhalte bezahlen lassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2008 19:44 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch die US-Börsen legen derzeit (19.45 Uhr) eine Talfahrt hin. Zurzeit liegt der Dow Jones eindeutig im Minus. Wenn dies bis zum US-Handelsschluss so bleibt, ist das kein gutes Zeichen für die deutschen Börsen am kommenden Montag.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix soll Frauen und Farbigen wesentlich weniger Geld anbieten
Kopftuch-Model tritt wegen antiisraelischer Tweets von L´Oreal Kampagne zurück
Wrestler John Cena als "Duke Nukem" in Videogame-Verfilmung in Gespräch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?