08.02.08 18:42 Uhr
 1.189
 

Tipps für einen romantischen Valentinstag

Valentinstag, jener Tag, der jedes Jahr aufs Neue alte und neue Liebende vereint, steht wieder vor der Tür.

Eine nette Idee, um sein Herzblatt an diesem Tag ganz besonders zu verwöhnen, ist, ihn mit einem selbstgekochten, aphrodisierenden Valentingstagsmenü zu überraschen.

Mit einer stimmungsvollen Tischdekoration und romantischer Musik sowie einer anregenden Menüabfolge mit aphrodisierenden Zutaten steht einem romantischen Abend zu zweit sicher nichts mehr entgegen.


WebReporter: my-news
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tipp, Romantik
Quelle: www.enjoyliving.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2008 18:48 Uhr von Carry-
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
bester tipp: einfach ignorieren. romantik auf "kommando" ist doch doof.
Kommentar ansehen
09.02.2008 08:58 Uhr von Kueken1986
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich denke auch, das Romantik auf Kommando, es nicht wirklich bringt.... besonders nicht, wenn man(n) nur einmal im Jahr romantisch ist, weils im Kalender steht.
Ich finde, dadurch wird es irgendwie zum Zwang, frei nach dem Motto "Heute muss ich meinen/meiner Liebsten ja aufmerksamkeit usw. geben weil Valentinstag ist".
Mein Freund kommt immer mal zwischendruch mit einer Kleinigkeit an um mir zu zeigen, das er mich liebt und sei es nur, das er mich auf sofa schickt, wenn unser Sohn pennt, das ich mich entspannen soll und er die Küche sauber macht....oder er bringt einfach mal eine einzelne Rose mit oder irgendwas, wovon er weiß, das es mir gefallen wird. Nie große/teure Sachen, aber es kommt von Herzen und das zählt!!! Und zwar jeden Tag im Jahr...nicht nur am 14.Februar
Kommentar ansehen
09.02.2008 17:35 Uhr von Enny
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
einen Tip ? Klar, einen Tip gibt´s sogar gratis von mir.
Einfach den Valentinstag ignorieren. Dann wird´s auch ein ruhiger Tag.
Klappt bei mir seit Jahren immer wieder.
Romantik gibt´s von mir wenn ich will und nicht wenn irgendeine Industrie das gerne möchte.
Kommentar ansehen
10.02.2008 19:59 Uhr von F-2-K
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
lol: romantische musik....
hmm was solln metaller dann anmachen^^?!
Kommentar ansehen
11.02.2008 14:20 Uhr von Shorty83
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
es gibt auch ruhigere Metalmusik...

Klar ist Romantik auf Kommando blöd, aber ich befürchte der ein oder andere braucht das um seinem Partner überhaupt mal an einem Tag was zu bieten.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Gruppe von Männern begrapscht Frau auf Parkplatz
Arzt-Praxis der Zukunft: Diagnosen per Videochat
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?