08.02.08 12:43 Uhr
 584
 

Augsburg: 35-Jährige tötete zwei ihrer Kinder in der Badewanne

Laut Polizeiangaben hat eine 35-jährige Kroatin in Gersthofen, Landkreis Augsburg, zwei ihrer Kinder getötet. Die zweijährige Tochter und der fünf Monate alte Sohn wurden von der Frau in der Badewanne ertränkt.

Der Vater und drei weitere Kinder, im Alter von vier bis acht Jahren, haben von der Tat nichts mitbekommen, sie schliefen im Nebenzimmer. Nach der Tat rief der Mann, der von der Frau geweckt wurde, die Rettungskräfte. Für die ertränkten Kinder kam jede Hilfe zu spät.

Die Polizei nahm die Frau, die eventuell unter Depressionen leidet, fest. Das Jugendamt und der Kriseninterventionsdienst kümmern sich um die anderen Kinder der 35-Jährigen. Das Motiv ist bislang nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bounc3
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Augsburg, Badewanne
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2008 12:47 Uhr von wiener74
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Unvorstellbar: Ich war erst gestern mit meiner 8monatigen Tochter Babyschwimmen wo das erste Mal tauchen am Plan stand - wir also das Baby kurz untertauchen sollten um die Scheu vorm tauchen zu nehmen.

Den meisten Babies hat das auch gut gefallen aber ich weiß noch genau wie ich mich gefühlt habe. Ich könnte es nie übers Herz bringen, mein Kind zu ertränken - das würde mir das Herz brechen...

Ich gehe daher davon aus, das die Frau psychische Probleme hatte...

Mein Beileid an die Familie
Kommentar ansehen
08.02.2008 14:43 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
solche leute: gehören lebenslang eingesperrt. keine gnade
Kommentar ansehen
08.02.2008 15:21 Uhr von cem81
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll man da nur sagen finde es echt heftig aber die kommt in 7jahren sicher aus dem knast raus

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?