07.02.08 16:52 Uhr
 4.138
 

"John Rambo": Vierter Teil zu brutal - Hierzulande nur geschnitten im Kino

Wie aus aktuellen Informationen hervorgeht, wird "Rambo 4" aka "John Rambo" hierzulande nur gekürzt in die Kinos kommen.

Schon im Vorfeld zeigte sich in den Trailern, dass "John Rambo" nicht mit blutigen Effekten geizt. Die FSK verlangte zwei Neuprüfungen, bevor der Film schließlich gekürzt das Siegel "Keine Jugendfreigabe" bekam.

Allerdings wird die ungeschnittene Fassung des Films wohl auf DVD veröffentlicht. Dafür wird erwartet, dass die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. (SPIO) den Titel "Keine schwere Jugendgefährdung" bescheinigt.


WebReporter: Noabi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Teil, Rambo
Quelle: www.widescreen-vision.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2008 17:09 Uhr von backuhra
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Gottseidank hab ich ihn schon gesehen: Er ist wirklich Klasse.

Mein gott Deutschland ist ja so schlecht. Ich finde Filme schneiden sollte man verbieten, da Filme KUNSTWERKE sind. Man übermalt ja auch keine Gemälde von Van Gough.
Kommentar ansehen
07.02.2008 17:17 Uhr von Chriz82
 
+12 | -11
 
ANZEIGEN
aka? darf man jetzt schon abkürzungen wie "also known as" in news verwenden? das drückt das ohnehin schon tiefe niveau noch weiter.

und dann muss ich wieder nachrichten lesen, in denen gegen anglismen in der deutschen sprache gepöpelt wird. aber englische abkürzungen ohne punkt sind ja wohl noch schlimmer, als auf die gross- und kleinschreibung zu verzichten :)
Kommentar ansehen
07.02.2008 17:21 Uhr von Big-Sid
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
meine Fresse, was für: Idioten. Wenn se dem Teil schon das Prädikat ab 18 verpassen, dann sollen die den gefälligst auch nicht schneiden. Was soll denn der Scheiß? Dadurch wird dem ilm doch einfach nur der Reiz genommen. Zum Kotzen sowas.
Kommentar ansehen
07.02.2008 17:31 Uhr von TheDunkin
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Gott: sei Dank können die mir nicht verbieten ihn auf Englisch anzuschauen...
Kommentar ansehen
07.02.2008 17:34 Uhr von n€ws_sh0rty
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Tjaaaa noch ein Grund den nicht im Kino zu schauen :) Freu mich schon auf die ungekürtzte version aus den Staaten.

Werd aber wohl vorher noch einmal 1-3 mir anschauen schöhn im Heimkino mit Tüte Chips für 33 cent *g*
Kommentar ansehen
07.02.2008 17:49 Uhr von BigMad
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dann bin ich mal gespannt Mich wundert es das noch niemand auf den Gedanken gekommen ist Tom & Jerry zu zensieren...gewaltverherrlichend und so..Aber was nicht ist kann ja noch werden. Was meint ihr?

Zum Film:

Endlich mal wieder ein guter von Sly, aber damit sollte er es auch bewenden lassen. Obwohl ich läuten gehört habe das er noch einen 7. Rocky machen will....

Der Mann is nicht totzukriegen...*grins*
Kommentar ansehen
07.02.2008 17:57 Uhr von kopfnigger
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
es leben filesharing und sharhoster!! welche durch bekackte, dumme aktionen wie diesen nur unterstützt werden.

danke, jetzt weiß ich dass ich mir den film NICHT im kino anschauen werde, sondern zuhause vor dem pc. =) sowieso billiger. =P
Kommentar ansehen
07.02.2008 17:59 Uhr von Eddy_dr_Zivi
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Deutschland: Da merkt man wieder das wir kein Demokratischer Staat mehr sind, sondern sogar scon bei P18 Filmen der Staat uns erklährt was wir zu sehen haben was nicht. Meiner Meinung nach ist dies schon Zensur.
Kommentar ansehen
07.02.2008 18:01 Uhr von computerdoktor
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Chriz82: Was ist denn "gepöpelt" - "gepopelt" oder "gepöbelt", was meintest Du denn?
Kommentar ansehen
07.02.2008 18:09 Uhr von Chriz82
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@comdOC: wess ich nier.
Kommentar ansehen
07.02.2008 18:57 Uhr von OngBak
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
..und dann wundern sich diese Vollidioten warum hier die Kinos alle Verluste machen.
Die Leute wollen für ihr Geld Action sehen!
Kommentar ansehen
07.02.2008 20:13 Uhr von morlok5
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bißchen spät: "Mich wundert es das noch niemand auf den Gedanken gekommen ist Tom & Jerry zu zensieren...gewaltverherrlichend und so..Aber was nicht ist kann ja noch werden. Was meint ihr?
"

"Aufgrund von Stereo-typen Witzen, die auf Kosten von anderen Nationalitäten ging, wurden auch in den USA einige Cartoons zensiert.

Jeden Samstag früh zeigt Kabel 1 Tom und Jerry im Cartoon Network Programmblock. Der deutsche Vorspann wird dabei vor jedem Kurzfilm verwendet. Zudem werden einige nur in drastisch gekürzter Form ausgestrahlt.
"

http://www.schnittberichte.com/...
Kommentar ansehen
07.02.2008 20:42 Uhr von WordBearer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: Ich wollte den Film ja eigentlich auf jeden Fall im Kino gucken. Hat sich wohl erledigt. Wird nicht nur mir so gehen. Die deutschen Kinos können sich bei der FSK bedanken, dass diese es erwachsenen Menschen nicht zutraut, sich einen banalen Actionfilm anzugucken, ohne psychische schäden davon zu tragen.
Kommentar ansehen
07.02.2008 20:53 Uhr von Ang3rfi5t
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Raubkopierer sind KEINE Verbrecher, sondern Filmfans, die sich Filme lieber saugen um DEN FILM überhaupt zu sehen, sämtliche SAW-Teile und auch die beiden HOSTEL Filme waren geschnitten im Kino, denn jeder der den Film im Kino geguckt hat von meinen Kumpels wusste weniger als ich. Und beim nochmal gucken kannten die ziemlich viele Szenen gar nicht.
Wenn man mich dazu bringen will ins Kino zu gehen, dann sollte man die Filme nicht schneiden. John Rambo ist doch eh ab 18, also warum nicht Uncut?, fängt das jetzt genau so an wie bei den Games? Alles ab 18 machen, aber vom eigentlichen Spiel nix mehr über lassen ????
SCHEIß DEUTSCHE POLITIK
Kommentar ansehen
07.02.2008 21:44 Uhr von mind-hunter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BigMad: "Mich wundert es das noch niemand auf den Gedanken gekommen ist Tom & Jerry zu zensieren...gewaltverherrlichend und so..Aber was nicht ist kann ja noch werden. Was meint ihr?"

da biste falsch informiert, bei Tom & Jerry wurde sehr viel weggeschnitten. Teilweise sogar so extrem, dass man nur noch die geschnittenen Fassungen hat, da die Originalen das zeitliche gesegnet haben...
Kommentar ansehen
07.02.2008 22:47 Uhr von KillA SharK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und bei Pornos die Hoppelszenen rausschneiden! \ironie off\

der Effekt ist der gleiche.

Was ist ein gewaltverherrlichender Aktionfilm ohne Gewalt?

Ab 18 ungeschnitten und gut ist....
Kommentar ansehen
08.02.2008 01:13 Uhr von Scheich_Mampfred
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
anstatt kunstwerke zu verhunzen sollten die sich echt mal um andere probleme kümmern. hätte wir so eifrige cops und richter wie bpjm prüfer hätten wir hier ruhe ^^
Kommentar ansehen
08.02.2008 08:46 Uhr von Lucky Strike
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
und wieder einmal werden Erwachsene bevormundet: FSK18 und gut ist. Ab 18 ist jeder für sich selbst verantwortlich.
Wenn dann das Studio sagt, ok wir schneiden ihn auf FSK16 runter damit ihn mehr sehen können ok.

Aber Filme die eh ab 18 sind noch mit schnitten zu schänden ist unter aller sau.
deswegen mag ich die österreicher so. die nehmens locker und bringen alles ungeschnitten ins kino und die dvds. ich mach mal schleichwerbung dvdfsk18at kann ich nur empfehlen.
ist deutschland selbst schuld wenn mein geld für produkte ins ausland abwandert :)
Kommentar ansehen
10.02.2008 08:31 Uhr von loewe59
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
rambo 4: ist ja wieder typisch deutsch.filme verstümmeln ,denn wir sind ja keine mündigen bürger und lassen uns alles von staat vorschreiben was gut ,und nicht gut für uns ist.
Kommentar ansehen
10.02.2008 10:03 Uhr von Wurster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie viel Tote pro Minute dann? Im Original sollns 2,6 sein
Kommentar ansehen
10.02.2008 12:57 Uhr von One of three
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Primera: "... dieses lästige Gequatsche der Schauspieler ..."

Welches Gequatsche? Das ist ein "Rambo-Film" ...

;-)

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?