07.02.08 12:31 Uhr
 17.080
 

"Fluch der Karibik 4": Neue Details zur erhofften Fortsetzung

Die Website "jimhillmedia.com" hat neue Details zur möglichen "Fluch der Karibik"-Fortsetzung ins Netz gestellt.

In dem Bericht heißt es, dass im möglichen vierten Teil der Reihe Jack Sparrow (Johnny Depp) und Captain Barbossa (Geoffrey Rush) die Hauptfiguren spielen sollen. Gemeinschaftlich müssen sie sich einem Abenteuer stellen, in dem sie als Verbündete kämpfen.

Diese Informationen sind jedoch bislang noch nicht bestätigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Noabi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fluch, Detail, Fortsetzung, Karibik, Fluch der Karibik
Quelle: www.widescreen-vision.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Paul McCartney als Pirat in neuem "Fluch der Karibik"-Film zu sehen
"Fluch der Karibik"-Film geleakt: Disney wird angeblich von Hackern erpresst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

32 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2008 12:48 Uhr von Lil Checker
 
+15 | -7
 
ANZEIGEN
Och nööö: Ich fand die Trilogie so wie sie war gut, sogar ein gelungenes Ende. Warum muss man jetzt noch einen 4. Teil machen? Da wird ein Film solange ausgeschlachtet, bis es keiner mehr sehen will. Schade drum
Kommentar ansehen
07.02.2008 13:12 Uhr von Blacki
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Hmmmm, naja vile Trilogien werden durch einen 4 Film versaut aber vielleicht wird der 4 Teil auch ein hammer mal abwarten wie der Film wird, hoffe doch es wird kein reinfall da Teil 1-3 eigentlich ziemlich geile Filem waren!!!
Kommentar ansehen
07.02.2008 13:15 Uhr von Howard2k
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
wie üblich Hollywood muss noch einen draufsetzen und mehr schlechte Fortsetzungen produzieren um wieder schnelles Geld in die Kassen zu spülen.
Kommentar ansehen
07.02.2008 13:17 Uhr von dogelchen
 
+13 | -18
 
ANZEIGEN
ein Film hätte gereicht: Versuche verzweifelt seit 4 Tagen mir den 3. Teil reinzuziehen. Irgendwie schlafe ich immer dabei ein (a bissl "langgezogen" das Filmchen - a la Der Juwelier ähm... Herr der Ringe).
Kommentar ansehen
07.02.2008 13:25 Uhr von coke1984
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Mal gespannt was das gibt Den ersten Teil fand ich genial, den zweiten auch noch recht gut und den dritten leider nur noch mäßig. Zu viel Action, zu viel hin- und her, zu viel von Allem irgendwie... Am Ende musste man fast raten wer jetzt mit wem und gegen wen kämpft. Hoffe im 4. Teil gehts wieder.
Kommentar ansehen
07.02.2008 13:25 Uhr von Murinho85
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Also ich würde mich persönlich über einen 4. Teil freuen !!!
Der 3. Teil wurde ja auch wieder einmal offen gelassen...
Zu sehen ist ja nur der Sohn von Orlando Bloom alias "Will Turner"
Kommentar ansehen
07.02.2008 13:28 Uhr von Gorxas
 
+11 | -10
 
ANZEIGEN
heißerwartet? von wem denn?
Kommentar ansehen
07.02.2008 13:29 Uhr von wossie
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@coke: Fluch der Karibik schauen sich auch wenige der Handlung wegen an ;)
Kommentar ansehen
07.02.2008 13:33 Uhr von Prophezeiung
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das ein Nachfolger kommt war doch klar. Wenn ich mich recht erinnere dann war Jack zum Schluss mit in einem kleinen Ruderboot
unterwegs und hatte die Karte von Barbossa gestohlen.
Er hatte immer noch keines seiner Ziele erreicht.
Er ist weder unsterblich noch hat er die Pearl.
Ich denk den Nachfolger werde ich mir sicher anschauen, die ganze Geschichte interessiert mich einfach sehr.
Kommentar ansehen
07.02.2008 13:34 Uhr von vanni727
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
wieso wird so ´n müll eigentlich am laufenden band weiter produziert??? der erste teil war ein supi film, keine frage, aber schon beim 2. bin ich währenddessen eingepennt (im wahrsten sinne...). den 3. habe ich mir gleich komplett gespart und jetzt kommen die und wollen noch nen vierten machen...

ich bin der meinung, dass solche fortsetzungen nur schaden. selbst wenn ein film ein kassenknüller wird, schon der nachfolger kann dem ersten meist nicht ansatzweise das wasser reichen...

wieso wird alles auf teufel komm raus gemolken bis zum letzten tropfen, was irgendwie auch nur ein fünkchen an erfolg hat?! das ist so abartig!!!
Kommentar ansehen
07.02.2008 13:49 Uhr von Lucky Strike
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
oh gott, die hätten nach dem ersten schon aufhören: müssen.

der erste teil von fluch der karibik war richtig gut. der zweite war einfach nur scheiße. weil der film einfach mitten aufgehört hatte.
das war kein offenes ende, da war überhaupt kein ende.
den dritten teil fand ich etwas besser als den 2. wobei teil drei eigentlich nur die zweite hälfte des zweiten teils war.
jetzt noch nen vierten der alles noch schlechter macht?
Kommentar ansehen
07.02.2008 13:56 Uhr von DirkKa
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Geschmacksache Den ersten Teil fand ich genial.
Meine Frau und ich wollten mal einen neueren Film auf DVD gucken, dachte, dass FdK 2 wohl auch gut sein wird.
Also ganz ehrlich, weder meiner Frau noch mir hat er gefallen. Wir habe 2 Mal versucht, den zweiten Teil zu Ende zu gucken, haben es nie geschafft, sind jedesmal eingeschlafen.

Naja, hab die DVD dann bei Hitflip gegen die DVD "Die Insel" (nein, nicht der Film mit DiCaprio) getauscht.

Vom dritten Teil von FdK habe ich bisher nur mäßige bis schlechte Kritik gehört, und jetzt noch ein Vierter ? Naja.
Kommentar ansehen
07.02.2008 15:15 Uhr von Basti1986
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Jucheee: Jeah, die Trilogie war super und jetzt darf man sich über neuen Stoff freuen, find ich geil! Aber es muss die gleiche Crew sein!!! Keine Ersatzschauspieler für irgendjemanden!
Kommentar ansehen
07.02.2008 15:42 Uhr von -SeBu-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schwammige Info, ich habe (glaube in der cinema) gelesen das die erste triologie komplett so abgeschlossen werden soll (bzw bleibt) es ist sogar noch fraglich ob ab teil 4 nicht komplett neue charaktere ins spiel kommen, also ohne jack und co.
wurde aber auch alles genauso wennig bestätigt, also wir werden sehen.
Kommentar ansehen
07.02.2008 16:13 Uhr von Legendary
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der erste Teil: war innovativ und sehr gut gelungen.Alles was danach kam war mittelmäßig bis schlecht.Handlungsteschnich wars ein Desaster.Und sind wir ehrlich..die beste Trilogie wars nicht.Kann zum Beispiel nicht mit Der Herr der Ringe Trilogie mithalten.Nicht mal ansatzweise.
Außerdem hat Keira schon gesagt das Sie die Nase voll hat von der Figur der Miss Swan..
Kommentar ansehen
07.02.2008 16:15 Uhr von C. Lehr
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Figuren und Charactere haben wohl sogar das Potential ne längere Serie zu werden...
So wie Rocky oder so.... ;)

Klar is nicht jedermanns Sache... aber gibt ne ziemlich große feste Fanbase....
Und solange Johnny den Jack Sparrow gibt wird das funktionieren.... Er ist halt echt genial in der Rolle.... ;)
Kommentar ansehen
07.02.2008 16:38 Uhr von dorotka
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
fluch der karibik wäre doch langweilig ohne jack sparrow!!!
Kommentar ansehen
07.02.2008 16:44 Uhr von K.haos
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: Den ersten fand ich echt gut, der zweite war ned so und den dritten fand ich grottig.. schaun wir mal wie der vierte wird
Kommentar ansehen
07.02.2008 17:12 Uhr von daughterofthebeast
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Hey, Hey! Wer weiß, vielleicht wird ja toll!
Ich würd mich scho irgendwie freuen!
Kommentar ansehen
07.02.2008 17:49 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
hab ich was verpasst...reicht es nicht so langsam mit diesem komischen kauz?
Kommentar ansehen
07.02.2008 17:53 Uhr von taekigirl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich bin für nein: ich finde wenn es einen vierten gibt dann kann man nur drauf warten bis der 5. , 6. und so weiter kommt, weil wenn der willturner von seinem sohn abgelöst wirde und der dann von seinem sohn gibt es irgendwann kein ende. so sind aber alle teile gut und ich finde es gut so ich brauch nicht undbedingt einen 4. teil.
Kommentar ansehen
07.02.2008 19:05 Uhr von CrazyWolf1981
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Dachte auch nach dem 3. sei schluss. Aber am Ende hat dann Jack ne Karte zum Jungbrunnen. Da war schon klar dass noch was kommt.
Fand die Filme recht gut, wobei beim 3. schon der komische Part richtig auf der Strecke geblieben is zu den ersten beiden Teilen.
Kommentar ansehen
07.02.2008 19:10 Uhr von punischer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sowas von unnötig: Diese News ist der absolute Witz. Bereits am Ende von Teil 3 sieht man Sparrow und Barbarossa vereint. Ist doch logisch, dass sie sich in Teil 4 auch weiterhin zusammentun.
Halte die News nur für einen weiteren Versuch auf sich aufmerksam zu machen (betrifft die Quelle, nicht den SN Autor!).
Ich fand bereits Teil 2 unnötig, von daher soll mir das egal sein, was sie aus dem Franchise machen.
Kommentar ansehen
07.02.2008 19:53 Uhr von Spider.Jerusalem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
egal: wie schlecht er in sein wird, für einen Kassenschlager reicht der Name noch allemal.
Kommentar ansehen
07.02.2008 20:10 Uhr von keule1o
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ma Sehen: Ich fand die ersten 2 von der Action sehr gut. Der 3. Teil hatte kaum Action geboten außer in dem entscheidenen Kampf. Die müssen sich ja neue ,,Böse" Creaturen ausdenken, da ja im 3. der Jones ja gestorben ist. Mal sehen welche Charaktäre wegfallen oder dazukommen

Refresh |<-- <-   1-25/32   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wollte keinen weiblichen Bösewicht in "Fluch der Karibik 5"
Paul McCartney als Pirat in neuem "Fluch der Karibik"-Film zu sehen
"Fluch der Karibik"-Film geleakt: Disney wird angeblich von Hackern erpresst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?