05.02.08 21:24 Uhr
 262
 

Fußball: Die U21-Nationalmannschaft besiegte die Olympia-Auswahl Belgiens

In Koblenz spielte die U21-Auswahl des DFB gegen die Olympia-Elf von Belgien. Die DFB-Junioren gewannen das Testspiel mit 2:1 (2:0). Damit hat der DFB-Nachwuchs nun acht Spiele in Serie nicht verloren.

Der beim SC Freiburg spielende Dennis Aogo verwandelte in der 25. Spielminute einen Elfmeter zum 1:0 für die U21-Mannschaft. Das 2:0 fiel durch ein Eigentor von Laurent Ciman (42.).

Jean-Vion Yulu-Matondo verkürzte vier Minuten vor Spielende auf 1:2. Die Begegnung wurde im Stadion Oberwerth von 2.350 Zuschauer verfolgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Olympia, Nation, National, Olymp, Nationalmannschaft, Belgien, U 21
Quelle: www.spox.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2008 00:15 Uhr von no_name1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
8 Spiele: in Serie nicht verloren, das ist ne super Leistung! Weiter so! :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?