05.02.08 19:14 Uhr
 142
 

Handball-Bundesliga: Wilhelmshaven bindet Jendrik Meyer bis 2009 an sich

Der Wilhelmshavener HV konnte Jendrik Meyer bis zum Jahr 2009 an sich binden. Wilhelmshaven spielt derzeit in der Bundesliga und ist auf dem 16., einem Relegationsplatz.

Der Torwart kam bei den vergangenen 19 Spielen zu zehn Einsätzen. Er hat allerdings mit dem Polen Adam Weiner auch einen starken Konkurrenten um den Stammplatz.

Jendrik Meyer steht schon seit dem Jahr 2005 im Tor des Wilhelmshavener HV.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Handball
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NHL: Philipp Grubauer kann Niederlage seiner Washington Capitals nicht verhindern
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2008 19:10 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Damit kann der Verein sicher gut leben, denn der Zweikampf der beiden Torwarte sorgt immer dafür, dass beide ihr bestes geben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 54 Menschen bekamen 2017 Haftentschädigung
NHL: Philipp Grubauer kann Niederlage seiner Washington Capitals nicht verhindern
Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?