05.02.08 17:23 Uhr
 5.353
 

DSDS: Dieter Bohlen nennt "Kollaps-Raymund" einen Simulanten

Beim DSDS-Casting war Raymund (17) vor laufenden Kameras zusammengebrochen (SN berichtete). Jetzt tritt Dieter Bohlen nach, nennt den Jungen einen Simulanten.

Bohlen in der Talkshow von Johannes B. Kerner (Dienstag, 22:45 Uhr, ZDF): "Der Typ hat drei Mal gesagt, lag da unten, "bin ich jetzt weiter", ich sag ne, du bist nicht weiter..."

Dass die Situation in der fertigen Sendung anders gewirkt habe, erklärt Bohlen damit, dass Raymunds Zwischenfragen, ob er jetzt weiter sei, nachträglich herausgeschnitten worden seien. Warum dies so sei, wisse Bohlen nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Dieter Bohlen, Simulant
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag verzichtete wegen Dieter Bohlen auf Kinder
DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2008 17:47 Uhr von xXPeAcEXx
 
+23 | -4
 
ANZEIGEN
Vater schuld: Also der Vater von dem Jungen hätte ihm ja auch sagen können das er nicht singen kann war schon ne peinliche sache!!!!
Kommentar ansehen
05.02.2008 18:30 Uhr von ingo1610
 
+22 | -7
 
ANZEIGEN
die Kandidaten werden ja bevor sie nach Bohlen und den anderen beiden komischen Leuten kommen, erst noch im Pre-Casting begutachtet.

Das er da durchgekommen ist, ist an Sensationslustigkeit des Senders gar nicht mehr zu überbieten.
Kommentar ansehen
05.02.2008 18:46 Uhr von jochen04
 
+15 | -8
 
ANZEIGEN
mein dieter: dieter hat recht - so einfach ist das.
Kommentar ansehen
05.02.2008 19:25 Uhr von Yberion
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
dieter bohlen: ist, auch wenn viele es nicht wahrhaben wollen, ein gebildeter, kluger Mann, der zugegebenermaßen viel Müll produziert. Privat aber einwandfrei!
Schaut euch heute abend mal Kerner an!!!
Kommentar ansehen
05.02.2008 19:27 Uhr von thegold
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Der Raymund: ist meiner Meinung nach etwas verweichlicht! Tja... Bohlen tritt nach, nichts besonderes.
Kommentar ansehen
05.02.2008 19:55 Uhr von SaxenPaule
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch keine News sonder nur Werbung für Kerner heute Abend.
Kommentar ansehen
05.02.2008 20:54 Uhr von Luzifers Hammer
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.02.2008 22:59 Uhr von jumpin
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ich denke: bohlen lügt xD
Kommentar ansehen
05.02.2008 23:24 Uhr von Howard2k
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
das geht solange gut bis Bohlen mal an einen Menschen gerät den er mit seinen flotten Sprüchen nicht so einfach vom Parkett fegen kann.

Soviel Geld er auch haben mag und so gebildet er womöglich auch ist, durch sein Verhalten macht er sich nicht grade beliebt, und das wird auch er irgendwann zu spüren bekommen.

Er wäre nicht der erste...
Kommentar ansehen
05.02.2008 23:35 Uhr von Elessar_CH
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Howard2k: Ich denke, wenn man genug Intelligent ist, wird man sich mit Bohlen gar nie anlegen müssen und es gäbe keinen Grund ihn dann in die Schranken zu weisen.

Die meisten die den Typ so richtig hassen, weil er ihnen bei DSDS oder sonstwo seine Meinung gesagt hat, haben eh keine Chance, weil sie einfach zu blöd sind... Sorry...

mfg.
Kommentar ansehen
05.02.2008 23:40 Uhr von BlackFlash
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mann: Der Raymund hätte mal seinen Verstand fragen sollne. Bin ich jetzt weiter? Aba ich fand es selbst in der fertigen show ziemlich getsellt. naja.
Kommentar ansehen
05.02.2008 23:51 Uhr von jsbach
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ich habe es: bereits mal geschrieben. Ich kann diesen selbstherrlichen Fatzke nicht ab und ändern wird sich der nicht mehr...
Kommentar ansehen
06.02.2008 00:56 Uhr von LanceLovepump
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
geil: der dieter gibt wieder alles :)
Kommentar ansehen
06.02.2008 12:34 Uhr von Luzifers Hammer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich schätze mal: Das die Freaks die da auftauchen auch gecastet sind ,damit sich den Müll überhaupt jemand reinzieht.
Kennt hier etwa irgend jemand einen Star aus der Musikbranche der gecastet wurde.

Aus Lügen, die wir glauben, werden Wahrheiten, mit denen wir leben.
Oliver Hassencamp, dt. Schriftsteller
Kommentar ansehen
06.02.2008 13:49 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@jumpin: Na. na... wer flunkert den da?

Du kannst doch noch gar nicht denken....
Kommentar ansehen
06.02.2008 14:02 Uhr von xeon3000
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alles Fake: Eine Bekannte von mir hat sich dort auch vorgestellt. Sie singt schon seit Jahren in einer Gruppe und ist nicht schlecht. Mit Sicherheit wäre Sie nicht viel weiter gekommen, aber zum Recall hätte es gereicht. Bei der Vorauswahl wurde Ihr bereits mitgeteilt, dass Sie nicht ins Konzept passt, ohne das nur ein Ton gehört wurde. Ihr Typ ist einfach zu normal.
Hier sieht man doch schon, dass nichts dem Zufall überlassen wird und der Typ war wohl die Nummer hoch zehn.
Kommentar ansehen
06.02.2008 16:23 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bin ich jetzt weiter: Das bestätigt doch was ich über ihn geschrieben habe.
Das umkippen war nur inszenierte Show.
Weitergebracht hat es ihn nicht.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nadja Abd el Farrag verzichtete wegen Dieter Bohlen auf Kinder
DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?