04.02.08 13:46 Uhr
 1.504
 

Microsoft Windows Vista SP1: Veröffentlichung für heute angekündigt

Nach Ankündigung der Webseite "techarp.com" soll das lang erwartete erste Service-Pack (SP1) für das Betriebssystem Windows Vista von Microsoft noch mit dem heutigen Tag zur Verfügung stehen.

Jedoch wird das Service-Pack in zwei Stufen veröffentlicht. Zuerst soll das Update in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch und Japanisch angeboten werden.

Erst in einem zweiten Schritt werden die restlichen Sprachen inkl. die chinesische Version den Nutzern zur Verfügung gestellt. Leider soll heute nur die Veröffentlichung der ersten Stufe erfolgen. Die restlichen Sprachen werden in spätestens 14 Tagen folgen.


WebReporter: Gucky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Windows, Veröffentlichung, Vista, Windows Vista
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab nun ist Windows Vista eine Gefahr für jeden PC
Windows Vista ist am Ende angekommen
Windows Vista wird zu Grabe getragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2008 13:05 Uhr von Gucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na da bin ich aber gespannt ob das SP1 von Vista wirklich heute ausgeliefert. In dem Zusammenhang würde mich noch interessieren ob das Windows-Update damit auch gemeint ist...
Kommentar ansehen
04.02.2008 14:07 Uhr von Volker Wemmer
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Gerüchteküche die 598zigste Da wird heute nix mehr kommen.....
Wie oft hat MS schon Termine verschoben ?
Vielleicht will sich da auch nur mal eine Internetseite wichtig machen ;-) .
Kommentar ansehen
04.02.2008 14:13 Uhr von Asbestos
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Volker: Weltzeit Vergiss nur icht: deinen Kommentar hast du kurz nach 14 Uhr abgegeben, in Ami-Land ist da im besten Fall nocg 6 Uho morgens - abwarten und Kaffee saufen.
Kommentar ansehen
04.02.2008 14:18 Uhr von martin_dabeck
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
>Dito: Seit dem letzten Jahr, wird sowieso bei Microsoft versucht, einen fest strukturierten Zeitplan zu folgen.
Wenn es heute so reibungslos klappt, wie versprochen, so kann man sagen, dass sich die Umstrukturierung gelohnt hat.
Kommentar ansehen
04.02.2008 16:50 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Auslieferung erst ab Mitte März: Gar nix wurde für Heute angekündigt.
Die Veröffentlichung des Finalen Vista SP ist erst ab Mitte März.
Kommentar ansehen
04.02.2008 18:02 Uhr von computerfreak12
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Trotzdem wurde es fertiggstellt: Es wird zwar erst ab Mitte März zu downloaden sein, aber fertiggestellt ist es schon jetzt:
http://windowsvistablog.com/...
Kommentar ansehen
04.02.2008 20:49 Uhr von Killeralien
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie??? das habe ich doch schon vor 2 wochen als 32 bit ca 550mb und als 64 bit ca 750mn gesaugt1 bei MS.. das habe ich auch drauf,und funst.. aber jetzt macht vista nix mehr mit deamon usw.. wegen KOPIERSCHUTZ.. ich mache vista wieder neu ohne sp1.
Kommentar ansehen
04.02.2008 21:04 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
computerfreak12: Dann warte mal schön auf das SP1 für Vista.
Denn wichtig ist nur wann es erscheint. Und das ist nunmal frühstens Mitte März.
Kommentar ansehen
04.02.2008 22:39 Uhr von ludger flotmann
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sp1: ich habe das sp1 1Monat drauf
und muß sagen das Vsta wesentlich stabiler geworden ist
Netzwekprobleme weg,Geschwindigkeit gesteigert
Daemon läuft auch ohne probleme
Kommentar ansehen
05.02.2008 13:04 Uhr von eontrain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer englisch kann ist schwer im vorteil und hätte gemerkt dass es bei dem Beitrag (http://windowsvistablog.com/...)
des MS Supports nur um die RTC Version ging, also nicht um die update variante sondern um die Version, die der Vertrieb erhält. Zum SP1 via update bleibt weiterhin mitte März...
"To do this, we will begin making SP1 available through Windows Update in mid-March, giving us time to work with... " (http://windowsvistablog.com/...)

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab nun ist Windows Vista eine Gefahr für jeden PC
Windows Vista ist am Ende angekommen
Windows Vista wird zu Grabe getragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?