04.02.08 12:21 Uhr
 104
 

Vier Tote bei Terroranschlag in Israel

Heute Morgen hat sich ein Selbstmordattentäter in einem in Dimona liegendem Einkaufszentrum in die Luft gesprengt.

Es gab vier Tote und fünf Verletzte. Ein anderer Attentäter, der ebenfalls versuchte sich in die Luft zu sprengen, wurde vor der Zündung des Sprengstoffes erschossen. Zu dem Anschlag bekannt hat sich die Militante Palästinenserorganisation "Islamischer Dschihad".

Dies ist der erste Anschlag seit dreizehn Monaten. Wegen des Durchbruchs durch die Gazastreifen-umgebende Mauer in Richtung Ägypten wurden Anschläge befürchtet. Man hatte bereits davor auch gewarnt.


WebReporter: andreascanisius
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Israel, Terror, Terroranschlag
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Köln: Mann klettert aus Protest auf Hohenzollernbrücke
Dominica: Hurrikan "Maria" fordert sieben Todesopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2008 13:28 Uhr von Prinz_taly
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
der erste seit 13 monaten und mit sicherheit nicht der letzte...
was der staat dessen namen ich nicht nennen möchte den menschen dort antut....
Kommentar ansehen
04.03.2008 09:44 Uhr von LoneZealot
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Prinz_taly: Man merkt wie gut die Anti-Israel-Propaganda funktioniert.

Völlige Verdrehung der Tatsachen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?