03.02.08 22:46 Uhr
 245
 

Afrika-Cup: Nigeria verliert Viertelfinal-Spiel gegen Ghana

Für Berti Vogts und seine "Super-Eagles" aus Nigeria war das Viertelfinale gegen Gastgeber Ghana Endstation. Durch die 1:2 Niederlage ist nun auch wieder eine neue Diskussion über die Ablösung von Berti Vogts als Trainer im Gange.

Nigeria konnte in der 35. Minute durch Yakubu Ayegbeni in Führung gehen, musste aber kurz vor dem Pausenpfiff das 1:1 durch Essien hinnehmen. Ab der 59. Minute spielte Ghana nach einer roten Karte nur noch mit 10 Mann, konnte aber in der 83. Minute durch Junior Agogo den Siegtreffer zum 2:1 machen

Ghana muss nun am Donnerstag im Halbfinale gegen den Sieger der Partie Tunesien gegen Kamerun antreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guemue
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Cup, Afrika, Nigeria, Viertel
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2008 06:48 Uhr von marshaus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch: klar das vogts schuld ist.......aber wenn man die spiele gesehen hat weiss man auch das nigeria nie an die leistung der vergangenen jahre heran kam
Kommentar ansehen
04.02.2008 07:52 Uhr von sylvi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
obwohl: rein vom Spiel her gestern eher Nigeria den Sieg verdient hätte.

Die Ghanaer haben mal wieder viel verschenkt und am Ende alles geschenkt bekommen - wie immer und über all in Ghana.

Schade für Berti, aber gut für uns, denn sollte Ghana wirklich ins Finale kommen, dann freue ich mich echt auf das Spiel, egal gegen wen, denn dann wird die Athmosphäre hier im Stadion sicher wieder ein Knaller werden.

have a nice day,
sylvi
Kommentar ansehen
04.02.2008 07:57 Uhr von marshaus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das: wird berti auch nichts nutzen......das sie besser waren, er hat gute arbeit geleistet, aber das wird am ende ihm nichts nutzen
Kommentar ansehen
04.02.2008 08:03 Uhr von Travis1
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Endlich: mal wieder eine News aus Afrika die nicht das Wort "Machete" enthält!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?