03.02.08 17:37 Uhr
 99
 

Leichtathletik: Sydney-Olympiasieger Nils Schumann läuft der Form hinterher

Nach seiner Rückkehr zum Erfurter LAC konnte Sydney-Olympiasieger Nils Schumann sein erstes Rennen gewinnen. Er ist aber von der Form früherer Zeiten weit entfernt.

Die nötige Hallen-WM-Norm für Valencia, die bei 1:47,20 Minuten liegt, hat er mit 1:50,26 Minuten bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften nicht erreicht.

Bisher haben schon 19 deutsche Leichtathleten diese Normen in ihren Disziplinen erreichen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Olymp, Leichtathletik, Form, Sydney, Leichtathlet
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2008 17:34 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist schon sehr schön, das zumindest 19 andere Sportler die Normen für die WM erreicht haben.
Es werden sicher ganz interessante Weltmeisterschaften.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?