02.02.08 18:16 Uhr
 95
 

Fußball: Union Berlin gewinnt Freundschaftsspiel gegen Lichterfelder FC

Regionalligist Union Berlin gewinnt mit 3:0 gegen den Lichterfelder FC. Lichterfeld spielt in der Oberliga.

Union Berlin setzte nur sechs Stammspieler ein. Sonst waren nur A-Jugendspieler im Einsatz, um zu sehen, ob sie sich durchsetzen können. Für Sonntag im Berliner Landespokal wird das Stammteam gegen Schwarz-Weiß Spandau wahrscheinlich wieder auflaufen.

Die Treffer für Union Berlin erzielten Karim Benjamini in der 18. und 38. Minute und in der 63. Minute Marco Reinhardt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Freund, Union, Licht, Union Berlin, Freundschaft, Lichter, Freundschaftsspiel
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2008 20:51 Uhr von titlover
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wow: gähn
Kommentar ansehen
04.02.2008 11:40 Uhr von annabell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute gemacht Union, weiter so !!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?