01.02.08 12:16 Uhr
 121
 

Fußball/Spanischer Pokal: Barcelona im Halbfinale

Durch das Kopfballtor des französischen Nationalspielers Thierry Henry steht der FC Barcelona im Halbfinale des spanischen Pokals.

Nach 41 Minuten konnte Thierry Henry das wichtige 1:0 gegen den FC Villarreal im Viertelfinal-Rückspiel erzielen. Im Hinspiel hieß es nur 0:0.

Auch Racing Santander konnte durch ein 3:3 gegen Atletico Bilbao den Einzug in das Halbfinale erreichen. Dies ist die erste Halbfinalteilnahme des Vereines. Ebenfalls konnten sich der FC Valencia und der Finalist des vergangenen Jahres, Getafe, für das Halbfinale qualifizieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Pokal, Barcelona, Halbfinale
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Fußball: Wayne Rooney tritt aus englischer Nationalmannschaft zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2008 12:02 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann sind ja außer Atletico Bilbao nur bekannte Mannschaften im Pokal und es gibt in Spanien ein Treffen alter Bekannter.
Kommentar ansehen
01.02.2008 13:09 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wundert: mich ein bischen das man von henry kaum noch etwas hoert seit er von arsenal weg ist

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?