01.02.08 11:04 Uhr
 94
 

Fußball/Italien: Mancini wechselt von Inter Mailand zu Manchester City

Der Sohn von Roberto Mancini, Filippo, wird von Inter Mailand zu Manchester City wechseln.

Seinen Einstand als Profi gab der 17-jährige Spieler beim 3:0-Sieg von Inter gegen Reggina Calcio im Cup.

Der Wechsel zu Manchester City ist auf Leihbasis erfolgt. Nun spielt er mit Dieter Hamann zusammen, der erst vor kurzem seinen Vertrag verlängert hat.


WebReporter: meistelhoang
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Wechsel, City, Manchester, Mailand, Manchester City
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mitspieler lästert über Leroy Sanes riesiges Rückentattoo
Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?