31.01.08 16:03 Uhr
 2.089
 

Köln: 92-Jährige arbeitet als Sportlehrerin

Mit 92 Jahren ist Eva Emmighaus die älteste Sportlehrerin Kölns. Seit 30 Jahren gibt sie Sportstunden für Senioren, die allerdings alle jünger sind als sie selber.

Zwei mal pro Woche ist Emmighaus für das Seniorennetzwerk tätig, hat 13 Schüler. Ihr Motto: "Es muss Spaß machen."

Deswegen wird bei Emmighaus' Kursen fröhliche Musik gespielt, mit selbst gebastelten Mais-Säckchen oder auch mit bunten Tüchern trainiert.


WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sport, Köln
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Stuttgart: Zu müde für den Raubzug - Einbrecher schläft während der Tat ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2008 16:18 Uhr von politikerhasser
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es ihr Spaß macht, dann lasst sie doch bis 100!

Da sie ja für eine Seniorenhilfe arbeitet, nimmt sie auch keinem Jüngeren einen bezahlten Arbeitsplatz weg, da diese Tätigkeit wohl ehrenamtlich sein dürfte.
Kommentar ansehen
31.01.2008 16:25 Uhr von andreascanisius
 
+5 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
31.01.2008 17:07 Uhr von moe499
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wow: in dem alter möcht ich auch mal so fit sein
Kommentar ansehen
31.01.2008 17:28 Uhr von DirkKa
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Absoluter Respekt ich finde es super, dass diese Dame noch so engagiert ist und sich körperlich betätigt.

Zumal, würde ich jetzt sagen, viele Teilnehmer des Kurses weniger Hemmungen haben, an solch einem Kurs teilzunehmen.

Tolle Sache.
Kommentar ansehen
31.01.2008 19:18 Uhr von rary
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
sport: wenn ich mich nicht irre gab es vor gestern ein betrag in sn das sport das altern stopp ..... und diese junge dame ;) ist der Lebendige Beweis darfür ;) respekt ich geh kiki nach und zieh mein hund .. weiter so und leben sie bis sie wircklioch nicht mehr kann
Kommentar ansehen
31.01.2008 20:36 Uhr von andreascanisius
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wie Minus 11? Hab ich meine Bewunderung irgendwie falsch ausgedrückt? Oder wie jetzt?
Kommentar ansehen
31.01.2008 23:55 Uhr von chitah
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wäre froh, wenn ich in dem Alter noch klar denken kann und die macht mal eben Sport. Und die anderen sind auch nicht jünger...Gibts da irgendein Wunderwasser? Echt beneidenswert!!!! Aber so ist es halt, manche bleiben bis ins hohe Alter total fit, Mann brauch sich nur den Heesters ansehen.
Kommentar ansehen
01.02.2008 08:03 Uhr von hausherr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Geile Sache! Wenigstens mal keiner der Sorte Rentner, die ab 65 zu Hause vorm Fernseher versauern und auf den großen Vorhang warten.
Wer rastet, rostet!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Hamburg: Oma verurteilt, die Enkelin in S-Bahn gewaltsam unter Rollator presste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?