31.01.08 12:33 Uhr
 1.511
 

Saunabesuche auch während der Schwangerschaft

Wie nun der Berufsverband der Frauenärzte in München mitteilte, ist gegen einen Besuch in der Sauna für gesunde schwangere Frauen nichts einzuwenden. Laut BVF-Präsident Christian Albring sollten jedoch einige Grundregeln beachtet werden, damit der Saunagang auch zu einem wohltuenden Erlebnis wird.

Gerade zu Beginn und am Ende einer Schwangerschaft wird den Frauen jedoch empfohlen auf das Saunieren zu verzichten, da das ungeborene Kind sehr empfindlich auf äußere Einflüsse, wie Hitze, reagiert.

Es wird empfohlen zuvor ein warmes Fußbad zu nehmen, um den Kreislauf in Schwung zu bekommen. Bei Unwohlsein wird dazu geraten, den Saunagang zu beenden und sich mit einem Wasserschlauch langsam abzukühlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: abcde85
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schwangerschaft, Schwan, Sauna
Quelle: www.aponet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2008 11:52 Uhr von abcde85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch ohne Schwangerschaft sind Saunabesuche recht "anstrengend". Deshalb sollte man es nicht übertreiben. Am besten davor einen Arzt aufsuchen und alles abklären ob das in Ordnung geht.
Kommentar ansehen
31.01.2008 13:20 Uhr von fuddlumbegschaeft
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist nicht ganz neu: Das es nicht schädlich ist, wird von der Hebamme Deines Vertrauens sicher auch bestätigt. Zeitmässig sollte man es aber tatsächlich nicht übertreiben.
Kommentar ansehen
31.01.2008 21:52 Uhr von Hier kommt die M...
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
looooool Agiurre: so langsam wirds echt heftig, was du hier abläßt, nur um Punkte für die HS zu bekommen^^

Hey, so alt ist doch dein Sohn bestimmt noch net, dass du solche mittelalterlichen Einstellungen an den Tag legen müsstest :P

Oder hast du deine Frau damals auf dem Sofa festgeklebt, damit sie ja nichts tut, was sie anstrengen könnte?

Mann..natürlich kann frau während der Schwangerschaft alles tun, was ihr selbst gut tut, eine Schwangerschaft ist ja wohl keine Krankheit.
Hey, ich war zu der Zeit sogar tanzen..lol..allerdings nicht in verräucherten Räumen.^^ Soweit sollte man da natürlich schon aufpassen.
Und glaub mir, frau merkt von ganz alleine, wenn die Anstrengung zu groß wird...
Kommentar ansehen
01.02.2008 21:33 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Interessanterweise haben Frauen, die auf ihre Schwangerschaft gar keine Rücksicht nehmen (nämlich die, die ihre Schwangerschaft verstecken), offenbar bei der Geburt auch ohne Hebamme so wenig Probleme, dass sie das Kind verschwinden lassen können und so tun als wäre nichts gewesen...

Man könnte glatt auf die Idee kommen, dass es gar nicht so gesund ist, sich bloß nicht zu überanstrengen.
Kommentar ansehen
02.02.2008 21:10 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Artemis: Sorry, das raff ich jetzt grade nicht? Was hat die Verdrängung bzw. das Verstecken einer Schwangerschaft und evtl. Kindstötung oder Aussetzung jetzt mit Überanstrengen zu tun?
Deiner Logik nach müsste doch dann das Ignorieren und Überanstrengen durch nicht vorhandene Rücksicht zu sowas führen?
Und nicht die Schonung und übertriebene Rücksicht?
Ganz abgesehen davon, dass ich deine Meinung da nicht teile^^
Kommentar ansehen
12.05.2008 19:10 Uhr von vaude007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich nichts neues aber man sollte es trotzdem erwähnen. Gibt immer welche die das noch nicht wissen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?