31.01.08 09:46 Uhr
 4.228
 

Hugo Egon Balder plant TV-Promi-Saufrunde: "Der Klügere kippt nach"

Geht es nach Fernseh-Moderator Hugo Egon Balder, so gibt es im Fernsehen demnächst eine neue Talkshow mit Prominenten. Der Titel "Der Klügere kippt nach" lässt ahnen, worum es inhaltlich geht.

Nach Balders Vorstellung soll die Promi-Runde über politische Themen diskutieren. Der Clou: Es wird dabei kräftig eingeschenkt. Ab und zu unterbricht der Moderator den Diskussionskreis und kippt nach.

Für Balder ist der richtige Mann für die Moderation bereits gefunden. Wigald Boning soll für den Job angeheuert werden. Das Problem ist nur, dass sich bis jetzt kein Senderchef traut, die TV-Show auszustrahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Prominent, E.ON, Hugo
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2008 09:48 Uhr von ionic
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
bwahaha: das kann ich dann auch zuhause mit freunden nachstellen :-D ich glaub meine freunde und ich werden ein "promo video" machen und es zu den sendern schicken damit se sehen wies in echt ablaufen würde.... zum glück ist morgen freitag ^^
Kommentar ansehen
31.01.2008 10:17 Uhr von moe499
 
+10 | -12
 
ANZEIGEN
krankes deutschland: als raucher wirst du bald gekreuzigt, aber saufen kannst du bist
dir die grauen zellen zur nase rauskommen. aber solange der
lobbyismus funkt und keiner was sagt...

krankes schizo-deutschland
Kommentar ansehen
31.01.2008 10:17 Uhr von Begosch.xy
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
gut - nicht gut: ich hätte da bedenken.

einerseits kann ich mir vorstellen, das die sendung echt lustig wird. zum ende hin kommen vielleicht mehr "wahrheiten" oder echte meinungen zur sprache als sonst.

dagegen bin ich, weil alkohol ein suchtmittel ist und das fernsehen dies nicht vorleben und erharmlosen sollte.

was meint ihr?

begosch
Kommentar ansehen
31.01.2008 10:19 Uhr von MysteryJack
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Nur Arbeitstittel: "Der klügere kippt nach" ist nur der Arbeitstittel des Show, später soll sie natürlich anders heissen.

In Prinzip ist es nichts anderes als Doppelpass auf DSF, nur mit dem Unterschied das da nicht nur über den Fussball gesprochen wird und das mit jemanden wie Boning als Leiter auch der Spaß nicht zu kurz kommt.
Kommentar ansehen
31.01.2008 10:56 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach amerikanischem Vorbild allerdings älteren Charakters.
Dean Martin hatte in irgendeinerweise damit was zu tun.
Der Spass bestand auch darin, dass die Promis über etwas reden mussten und im Laufe der Sendung immer betrunkener wurden.
Kommentar ansehen
31.01.2008 11:06 Uhr von Noisex
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt drauf an: zu welchen Zeiten das ausgestrahlt wird. Ich meine um 0:00 laufen auch auf anderen Sendern Sachen, die nicht unbedingt jeder Knirps sehen muss ;)

Doch ich finde das mal eine ganz witzige Idee, denn besoffene Promis sind immer unterhaltsam, auch zu den miesesten Sendezeiten.
Kommentar ansehen
31.01.2008 11:16 Uhr von Doraymefayzo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@moe499: Mit Saufen schadest Du nicht Deinen Nebenmann. Mit Rauchen schon.
Kommentar ansehen
31.01.2008 11:16 Uhr von Lucky Strike
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
juhu und dann zur primetime: damit auch jedes kind sieht wie toll und lustig alkohol ist und sich ein wochenende später die kanne gibt. ich muss da kranevo völlig zustimmen.

als nächstes kommt dann wahrscheinlich.
der aufgedrehtere zieht nach - wo dann die leute hibbelig sind und dann ab und zu vom egon unterbrochen werden sich ne neue line durch die nase zu ziehen. sponsoren finden sich sicher auch z.B. die "Onkel Escoba GmbH" oder so.

ich hätte da auch nen Vorschlag.
Wie wäres mit ner Abwandlung von "Der Schwächste fliegt"
in eine TV Serie "Der dämlichste stirbt".
Wir stellen den Bodensatz des deutschen TVs an ne Wand und lassen dann via gefaktem, überteuertem Telefonvoting entscheiden wer exekutiert wird.
Kommentar ansehen
31.01.2008 11:27 Uhr von MysteryJack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arbeitstittel wohl eher Sarkastisch zu nehmen: Ich gehe mal eher davon aus, das es bei dieser Talkrunde genau wie bei Doppelpass alkoholische Getränke anstatt der Wassergläser geben soll.

Die Teilnehmer sollen sich nicht zulaufen lassen, sondern nur davon trinken wenn sie wollen. Der Talk soll dann och im Vordergrund stehen.
Kommentar ansehen
31.01.2008 11:30 Uhr von RupertBieber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
*grins* die Idee ist einfach umwerfend....

und ich behaupte, wenn diese *Sauf-Show* jemals produziert und
ausgestrahlt werden sollte, wir mit unglaublichen *Enthüllungen* rechnen dürfen...

denn wer seine Zunge nicht mehr im Zaun halten kann...
....kleine Kinder und Besoffene sagen die Wahrheit....

aber das werden vermutlich eh wieder nur C, D oder
unbekannte und selbsternannte Promis sein, deren gelalle eh
niemanden interressiert und sagen wir mal so - die eher
tieferen Schichten unserer Gesellschaft bedienen wird....

..aber die Idee, wenn sie denn realisiert wird...

das kuck ich mir (zuerstmal) an....
Kommentar ansehen
31.01.2008 11:40 Uhr von thrillme
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Moooment: Hört sich nach ner RTL-Show an. Wäre dann wieder ein toller Kontras im Programm, wenn sie einerseits über die jugendlichen "Flatrate-Säufer" herziehen und andererseits Promisaufen veranstalten. Als nächstes gibt`s dann um die Wette onanieren, live und mit Zuschauervoting.
Kommentar ansehen
31.01.2008 11:47 Uhr von moe499
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Doraymefayzo: "Mit Saufen schadest Du nicht Deinen Nebenmann. Mit Rauchen schon."

sag das mal den verkehrstoten oder den familien die durch alk
getötet/zerstört werden. wenn jemand raucht kannste aufstehen
und gehen. was machst du wenn er zu ist und dich verprügelt?
Kommentar ansehen
31.01.2008 11:52 Uhr von davidflo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na das wird mal ein stilvolles Besäufnis àlà Pocher http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
31.01.2008 11:54 Uhr von Toyah
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wigald mach das nicht! Das wäre die absolute Enttäuschung, nach den guten Sendungen von Dir!

Naja, schauen würd´ ich´s eh nicht.
Ihr?
Kommentar ansehen
31.01.2008 11:56 Uhr von Totoline
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach der "erfolgreichen" Razzia: bei Growshop Kunden ist das wohl ein wink mit dem Zaunpfahl. Man kann auch breit werden UND Geld ins Staatssäckel füllen....
Kommentar ansehen
31.01.2008 12:06 Uhr von Hebalo10
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kinder: und Betrunkene sprechen die Wahrheit, als Livesendung könnte dies interessant werden.
Kommentar ansehen
31.01.2008 12:13 Uhr von Totoline
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Hebalo10: Ja stimmt. Ich wäre auch dafür sowas vor Wahlen für Politiker einzuführen :-D
Gemeinsames besäufnis mit Anschliessender Wahlrede. Ob die dann jemals noch die Chance hätten....??
Kommentar ansehen
31.01.2008 12:24 Uhr von pentam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moe499: Fahren unter Alkohol ist verboten, falls es dir noch nicht aufgefallen ist. Das Argument ist also mal total daneben.
Was die Familien angeht: Schon mal informiert, was für Schädigungen bei Kindern durch rauchende Eltern entstehen?

Das Argument "du kannst ja aufstehen und gehen" ist mal ziemlich daneben. Wenn man irgendwo sitzt, sich ein Raucher daneben setzt und seine Zigarette anmacht, muß ich mich also verpissen oder mir stillschweigend gefallenlassen, dass er meine Atemluft verpestet??? Tolle Logik!
Aber diese tolle Logik kannst du ja dann auch direkt auf Betrunkene übertragen. Man merkt ja schließlich lange bevor man verprügelt wird, dass diese Person besoffen ist. Da kann man ja auch vorher gehen...
Kommentar ansehen
31.01.2008 12:48 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja, find ich gut: wie "zimmer frei" mit lichter.

was die drei eierlikör gekippt haben geht auf keine kuhhaut.

find ich gut.
Kommentar ansehen
31.01.2008 13:12 Uhr von zw3rch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Doraymefayzo: Glaub ma... wenn ich besoffen neben dir sitze und son Spruch höre, dann kann das schon passieren, dass mein Nebenmann großen Schaden erleidet...
Kommentar ansehen
31.01.2008 13:54 Uhr von greatestmind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
jippi: lasst uns alle drogen nehmen ethanol ist so lustig und total harmlos, kuck das macht jeder, hat noch keinem geschadet!

"wie du trinkst keinen alkohol?"
Kommentar ansehen
31.01.2008 14:02 Uhr von moe499
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@pentam: du hast recht, zigaretten werden verboten und alle müssen bier und wein saufen

dann gehts mit der gesellschaft bergauf!
Kommentar ansehen
31.01.2008 14:23 Uhr von TheDent
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Könte mir ach: vorstellen, das Balder das nicht unbeding 100%ig ernst gemeint hat, so von wegen Ironie und so
Kommentar ansehen
31.01.2008 14:33 Uhr von fruchteis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe auch dass Herr Balder das nicht ernst gemeint hat. Erst wird das Schutzalter für Alkohol auf 18 hochgesetzt, weil sich unsere Jugend ins Koma säuft, und dann machen ihnen die Promis Komasaufen im Fernsehen vor und finden das auch noch lustig. Vielleicht sponsert dann wieder irgendne Schnapsbude oder Brauerei die Sendung, die Medien tun doch heute alles, wenn jemand mit nem Koffer Scheine winkt.
Kommentar ansehen
31.01.2008 14:36 Uhr von fruchteis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab grad das von greatestmind gelesen. Das nervt mich auch immer wieder, wenn bei ner Party gesagt wird: "Was, du trinkst nix mit, du willst mir doch zu meiner Party nicht die Stimmung versauen?" oder "Komm, einen trink mer noch..." (und dann noch einen und noch einen und noch einen...) Kann man denn nicht lustig sein, ohne sich sinnlos die Rübe zuzuschießen? Gegen ein Gläschen ist ja nix einzuwenden, aber wenn dann schon bei ner Party oder beim Kartenspielen gesagt wird: "Sauf, du bist schon zwei Bier hinterher!" - dann machts keinen Spaß mehr!

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?