30.01.08 22:00 Uhr
 80
 

Volleyball:VfB Friedrichshafen trotz Niederlage in den Playoffs der CL

Beim letzten Spiel in der Gruppenphase in der Volleyball-Champions.League musste der deutsche Vertreter, der VfB Friedrichshafen, eine Niederlage hinnehmen. Er konnte sich aber schon vorher den Einzug in die Playoffs sichern.

Aber das Spiel gegen den griechischen Meister Olympiakos Piräus musste mit 2:3 abgegeben werden. Das Ergebnis der Einzelsätze war 25:19, 25:22, 22:25, 21:25 und 14:16.

Neben der deutschen Mannschaft steht auch Dinamo Kazan, der die Gruppe C als Zweiter beendet hat, in den Playoffs.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Niederlage, Playoff, Volleyball, Friedrichshafen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Erstmals outet sich ein Top-Schiedsrichter als homosexuell
Fußball/Borussia Dortmund: Trainerwechsel - Peter Stöger löst Peter Bosz ab
Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2008 21:48 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist für Trainer Stelian Moculescu ein wichtiger Teilerfolg, denn dieser Einzug in die Playoffs bringt sicher auch viel Geld mit sich!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?