30.01.08 21:23 Uhr
 497
 

Wasserball-EM: DSV-Männer mit lösbarer Aufgabe

Bei der Wasserball-EM, die vom 4. bis 13. Juli in Malaga stattfindet, müssen die DSV-Männer in der Gruppe B gegen Titelverteidiger Serbien, Rumänien, Italien, Russland und Mazedonien spielen.

In der Gruppe A treffen dann Ungarn, Griechenland, Kroatien, Spanien, die Slowakei und Montenegro aufeinander.

Dagegen müssen aber die deutschen Frauen in der Gruppe A sowohl gegen den Titelverteidiger Russland wie auch gegen Spanien und die Niederlande antreten. In der Gruppe zwei spielen Ungarn, Griechenland, Italien und Frankreich.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mann, EM, Wasser, Aufgabe
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Erstmals outet sich ein Top-Schiedsrichter als homosexuell
Fußball/Borussia Dortmund: Trainerwechsel - Peter Stöger löst Peter Bosz ab
Fußball: Borussia Dortmund verliert erneut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2008 21:15 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es wir zwar von einer "lösbaren" Aufgabe für die DSV-Männer gesprochen, ich denke aber, dass alle Teilnehmer der EM-Endrunde zu den besten Mannschaften gehören.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?