29.01.08 21:49 Uhr
 1.115
 

USA: Frau täuscht Geburt von Sechslingen vor, um Gutmütigkeit der Nachbarn auszunutzen

Zu vier Jahren Haft ist eine Frau in den USA verurteilt worden. Sie täuschte eine Geburt von Sechslingen vor, um die Gutmütigkeit der Nachbarn auszunutzen.

Im März 2006 haben die in Kansas lebenden Sarah E., 47, und ihr Mann Kris, 35, die Geschichte ausgetüftelt.

Sie wurden zu vier Jahren Haft auf Bewährung verurteilt; die Frau hatte zudem gegen Bewährungsauflagen verstoßen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Frau, Geburt, Nachbar
Quelle: news.scotsman.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2008 23:27 Uhr von Aktos
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
toll: eine news ohne informationen!
Kommentar ansehen
29.01.2008 23:42 Uhr von Stormrage
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ähm, ok! Ich frag mich gerade, wie man das seit März 06 vortäuschen kann, ohne, dass jemand misstrauisch wird, wenn man nie ein Kind sieht.

Natürlich ist es nicht OK, dass sie die Gutmütigkeit ausgenutzt hat, aber wenn die Nachbarn so dumm sind und sich ausnutzen lassen, ohne misstrauisch zu werden, dann sind sie beinahe selbst schuld

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?