29.01.08 21:42 Uhr
 4.046
 

Apothekerverband Brandenburg weist auf Gefahren von Wasserpfeifen hin

Immer häufiger benutzen Kinder und Jugendliche Wasserpfeifen als Einstieg zum späteren Zigarettenrauchen, so Andreas Baumgertel, Apothekersprecher in Cottbus.

Dabei ist die Gefahr einer Sucht nahezu gleich hoch wie bei normalen Zigaretten.

Der Konsum von Tabak führt außerdem zu Krankheiten wie z. B. Lungenkrebs. Nichtsdestotrotz raucht jeder zehnte Jugendliche bis zu dreimal monatlich eine sogenannte "Shisha".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: abcde85
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gefahr, Brand, Wasser, Brandenburg, Apotheke, Apotheker
Quelle: www.rundschau-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann
Studie zum "Binge Viewing": Fernsehserien-Fans haben schlechteren Schlaf
Zehn Jahre alte Teile einer Zahnspange in Bauch von Frau gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2008 21:30 Uhr von abcde85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist in den letzten Jahren immer mehr in Mode gekommen bei den Jugendlichen. Wäre nichts für mich. Alleine schon wegen der Ansteckungsgefahr von Herpes etc. wenn sie durch die Runde geht.
Kommentar ansehen
29.01.2008 22:54 Uhr von volkan29
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
ich denke mal, jeder jugendliche wird schon wissen was er da macht..zumal das shisha rauchen auch seit dem 1.1.08 ab 18 ist..
Kommentar ansehen
29.01.2008 23:04 Uhr von Metalian
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
@ Autor: Es gibt extra solche Mundstücke,die man benutzen kann,wenn man zu mehreren die gleiche Shisha raucht. So kommt man dann auch nicht in Berührung mit der fremden Spucke.

Zum Thema:
Ich finde das hat schon was. So in gemütlicher Runde ne DVD schauen und dabei den leckeren Kirschtabak rauchen ist schon was feines!
Aber man raucht so ne Pfeife ja normalerweise auch nicht täglich! Kommt bei mir alle paar Monate mal vor.
Deshalb kann man das meiner Meinung nach nicht mit Zigaretten vergleichen!
Kommentar ansehen
29.01.2008 23:08 Uhr von seto
 
+4 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.01.2008 23:15 Uhr von abcde85
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
@metalian: Ich war noch nicht oft dabei wo welche das geraucht haben aber fast immer war da nur ein Mundstück für alle die da mitgeraucht haben.
Kommentar ansehen
29.01.2008 23:18 Uhr von abcde85
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@ seto: Da hast du recht. Die müssen von sich aus sagen das sie das nicht wollen. Aufklärung gibt es ja bereits genug. Man denke nur an die normalen Zigaretten. Heute weiß doch schon jedes kleine Kind das das nicht Gesund ist. Aber hat das groß was gebracht ? Nein ! Es wird trotzdem geraucht weil es ja sooo cool ist und man dabei sein will...
Kommentar ansehen
30.01.2008 01:03 Uhr von moe499
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.01.2008 08:07 Uhr von seto
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
das bestes ist folgendes: mittags vonner arbeit sieht man als erstes kleine kids die sich ne zigarette reinziehen..
Kommentar ansehen
30.01.2008 10:27 Uhr von Kepas_Beleglorn
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Also dass Rauchen ungesund ist, sei es nun Shisha oder Zigarette, das ist ja nichts neues. Aber anständiger Shishatabak enthält kein Nikotin.
Ich bin Raucher (Zigaretten) und gönne mir bei schönem Wetter gerne auch ab und an mal eine Shisha auf dem Balkon.

An so einem Teil raucht man gerne mal ein Stündchen. Das blöde ist aber, dass ich nach diesem Stündchen trotzdem enorme Lust auf eine normale Zigarette hab. Also wirklich viel Nikotin kann im Shishatabak ja nicht drin sein. Ich behaupte, es ist gar keines drin.

Wenn man das Teil natürlich mit normalem Tabak "füttert", und womöglich noch andere Substanzen beimischt, dann wird man garantiert schnell abhängig. Zumal man den Rauch einer Shisha schon technisch bedingt wesentlich tiefer inhaliert, als Zigarettenrauch. Damit schädigt das die Lunge auch intensiver, als Zigarette-Rauchen.
Aber wie hier schon erwähnt wurde, eine Shisha raucht man normalerweise nicht täglich, und auch nicht 10 oder mehr am Tag (wie Zigaretten).

Naja, mein Favorit ist derzeit Apfeltabak ;-)
Kommentar ansehen
30.01.2008 11:48 Uhr von remv
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
gesund ist das ganze mit sicherheit nicht, aber ich würde vom logischen denken her sagen, dass es nicht so ungesund ist, wie das rauchen von zigaretten. raucht man eine shisha, entsteht kein teer, da der tabak nicht verbrennt, sondern die feuchtigkeit verdampft.
ich für meinen teil kann sagen, dass es für mich ganz und gar nicht ein einstieg fürs zigarettenrauchen ist, da ich leidenschaftlich shisha rauchen, aber in meinen fast 25 jahren noch nie an einer zigarette gezogen habe. viel zu abartig der gestank im gegensatz zum teilweise sehr sehr leckeren duft einer shisha.
Kommentar ansehen
30.01.2008 14:37 Uhr von einer_gegen_alle
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
und wieder die bösen raucher: Ist euch schon mal aufgefallen das man als Raucher weniger platz auf nem Bahnhof in den gelben umrandungen hat, als nen Kinderschänder wärend seiner Freistunden beim Hofgang im Knast
Kommentar ansehen
30.01.2008 15:54 Uhr von Wurster
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
an seto: Hier wird von Shishas und nicht von Bongs geredet.

Sehe da keine Gefahr, da man wie schon gesagt nicht tagtäglich Shisha raucht
Kommentar ansehen
30.01.2008 17:21 Uhr von vst
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
einer gegen alle: deshalb sitze ich außerhalb dieses gelben dingens auf der bank und rauche gemütlich eine.

während sich die lieben gesetzeskonformen raucher in dem gelben viereck auf den füßen stehen.
Kommentar ansehen
30.01.2008 21:44 Uhr von marshaus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
egal: wie oder was wir rauchen......es ist ungesund, man sollte wirklich haerter durchgreifen............nicht bei den rauchern.....bei den politikern......die steuern kassieren und gleichzeitig die raucher verbannen
Kommentar ansehen
30.01.2008 23:55 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
hmm: was ist jetzt eigentlich mit dem Rauchverbot? Gilt das auch für Shisha-Kneipen oder traut man sich da nicht? ^^
Kommentar ansehen
31.01.2008 10:01 Uhr von RENAURUS
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Aber daß: Arbeiten schädlich für die Gesundheit ist; haben die noch nicht festgestellt...
Kommentar ansehen
31.01.2008 10:34 Uhr von abcde85
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
das kann man doch nicht verallgemeinern. Nicht jeder Arbeit ist auch schädlich für die Gesundheit. Und zum andern bist du auf arbeiten angewiesen ! Schließlich musst du ja von etwas Leben oder deine Familie versorgen. Aber auf das Rauchen bist du nicht angewiesen !
Kommentar ansehen
31.01.2008 21:59 Uhr von Hier kommt die M...
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Papperlapapp^^: wie willst du das denn beweisen? Die Quelle sagt, dass shisha-rauchen ebenso süchtig macht, wie Zigaretten.
Du hast ja vermutlich wohl schon zig Jahre vor deiner ersten shisha geraucht..also bist du absolut inkompetent, zu sagen, dass es nicht stimmt :P

Denn deine Sucht bestand ja dann sowieso schon vorher.

Und klar hat gerade der süße, aromatische Tabak bei der shisha einen besseren geschmacklichen Anglng bei den Kids als der normale stinkende Zigarettentabak.
Kommentar ansehen
01.02.2008 16:19 Uhr von paxvobiscum
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nciht nur der Tabak ist das gesundheitsschädigende an ShiShas. Ich habe jahrelang selber shisha geraucht und dabei folgendes bemerkt:

1. Das Rohr, durch das der Rauch vom Brenner ins Wasser geleitet wird besteht meist aus Kupfer oder Messing. Durch die Hitze des Rauchs und durch die Tasache dass der untere Teil quasi immer im Wasser steht, oxidiert der Kram recht schnell ...... und diese Oxide raucht man genüßlich mit.

2. Der "Schlauch" bestht meistens aus einer mit plastik umwickelten Eisen-Spiralfeder. Diese rostet ebenfalls, so dass noch eine Portion Eisenoxid dazukommt.

3. Das Mundstück besteht meistens aus Holz und hat kein Innenrohr, d.h. der feucht Qualm wird direkt über die Holzoberfläche geleitet, so dass sich im Inneren des Mundstücks recht schnell Schimmel ansetzt.... also Schimmelsporen auch noch inklusive

4. Die Kohletabletten sind, vor allem wenn es billigere sind, von eher zweifelhafter Qualität. Meistens ist es mit Schwefel und Sauerstoffhaltigen Materialien verpresster Kohlestaub. Wenn man mal an sonnem teil gerochen hat wenn es durchgeglüht ist und dann immer noch nach Schwefel riecht, sollte einem klar sein dass das nicht gesund sein kann ;).... Schwefeloxid rundet den Cocktail noch schön ab
Kommentar ansehen
01.02.2008 19:28 Uhr von cookies
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das Leben ist lebensgefährlich! Rauch ist mit sicherheit schädlich, Autofahren bekanntlich auch, aber auch Arbeit hat schon viele Menschen krank gemacht. Man denke an viele Herzinfarkte infolge von Stress. Komischer wird Arbeit nicht verboten!

Mir gehen Verbote wie auch Warnhinweise mit moralischem Zeigefinger auf den Senkel. Es gibt auch mündige Bürger, die sich trotzdem für risikoreiche Tätigkeiten entscheiden.
Kommentar ansehen
03.02.2008 21:43 Uhr von Snak3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab ja nix gegen Raucher (egal ob Zigarette, Shisha, Pfeife ect.)

Aber wenn ich diese ganzen "ach so coolen" Kids sehe, die schon vor und gleich nach der Schule rauchen und zwischendurch sowieso (wenn sie nich grad an Komasaufen sind ^^ )
Dann könnte ich trotzdem die Kriese bekommen. (Denn einerseits finde ich es total traurig, dass sie sich schon so früh mit Giftstoffen vollpumpen. Und andererseits weiß ich, dass ich nichts dagegen tun kann...)
Dabei machen Zigaretten nur süchtig und ziehem einem das Geld aus der Tasche...
Aber sowas geht bei denen ja leider zum einem Ohr rein und zum Anderem wieder raus...
Unter 16 sollten die echt nicht anfangen zu rauchen, sich selbst zu liebe.

Back 2 Topic:
Zigaretten und Shishas sind in etwa gleich schädlich, wenn man es gegeneinander auswägt.
Aber recht haben sie schon, Shishas sind gefährdung zum Einstieg, da es für Anfänger angenehmer ist, "kalten" Rauch zu rauchen statt Zigaretten. Da Shisha-Tabak jedoch auch Nikotin enthält (meist weniger als Zigaretten) kann es jedoch auch bei regelmäßigem Konsum süchtig machen. Und wenn man erstmal süchtig ist, steigt man schnell auf die transportablere Zigarette um....

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?