29.01.08 16:32 Uhr
 180
 

Fiat: Rekordumsatz in der Transportersparte

Im Jahre 2007 erzielte die Transportersparte des Autoherstellers Fiat einen Rekordumsatz. Verkauft wurden 44.286 leichte Nutzfahrzeuge.

Damit hat Fiat einen Zuwachs von 26,5 Prozent gegenüber dem Jahre 2006 zu verzeichnen. So ist der Autobauer weiterhin der stärkste Autoimporteur.

Bei dem Verkauf von Reisemobilen musste man acht Prozent einbüßen, kann sich aber weiterhin an der Führungsposition behaupten. Es wurden circa 19.600 Ducato, Basisfahrzeuge für Wohnmobile, ausgeliefert.


WebReporter: andreascanisius
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Rekord, Fiat, Transport
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft
Köln: "Blitzer-Posse" - Stadt zahlt 1,3 Millionen Euro an Autofahrer zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden
Netflix zeigt "Denver Clan"-Neuauflage im Februar
ProSieben zeigt Serien-Adaption von "The Exorcist"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?