29.01.08 12:03 Uhr
 1.968
 

Pakistan: Schlangeninvasion löst Panik in einem Dorf aus

Bei Erdarbeiten für eine Abwassergrube in einem Dorf in der Provinz Punjab entdeckte ein Arbeiter eine Schlange. Nachdem er das Reptil getötet hatte, kamen immer mehr Schlangen zum Vorschein.

Medienberichten zufolge waren die Schlangen, über deren Art nicht berichtet wurde, teilweise mehr als zwei Meter lang.

Weiterhin wurde berichtet, dass mehrere Dorfbewohner bis zum Nachmittag 103 Schlangen töteten.


WebReporter: guemue
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Pakistan, Dorf, Schlange, Panik
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kollegen verschenken Überstunden, damit Vater sich um kranken Sohn kümmern kann
Schweiz: Touristen in Höhle eingeschlossen - Vorerst keine Rettung möglich
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2008 14:07 Uhr von thegold
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wo die wohl herkamen: Ich kanns mir nicht vorstellen^^
Ich bin einer der hätte saumäßige Angst vor den Tieren weil ich die für gefährlich halten würde^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?