29.01.08 10:42 Uhr
 148
 

Britney Spears hat Erlaubnis erhalten, mit ihren Kindern Telefonate zu führen

Im Sorgerechtsverfahren um ihre beiden Söhne erhielt die 26-jährige Sängerin Britney Spears nun die richterliche Genehmigung, trotz des Besuchsverbots, immerhin mit ihren Kindern telefonieren zu können.

Laut eines Berichts auf der Webseite des "People"-Magazins, genehmigte Richter S. Gordon der Sängerin das Recht, mit ihren Söhnen telefonieren zu dürfen schon letzte Woche während eines Anhörungstermins. Das Besuchsverbot wurde jedoch auf unbestimmte Zeit bekräftigt.

Britney Spears kann ihre Kinder Preston sowie Jayden seit Anfang des Jahres nicht mehr kontaktieren, da ihr Exgatte, Kevin Federline, die Kinder nach ihrem letzten Besuch bei Britney nur mit Polizeigewalt wieder zurückerhalten hatte. Die Sängerin wurde nach dem Vorfall ins Hospital gebracht.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kind, Britney Spears, Telefon, Erlaubnis
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2008 10:46 Uhr von simmel1
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Schade eigentlich: Die sollten Britney noch n bissl schwitzen lassen. Vielleicht wird der dann mal klar im Kopf, was für eine schlechte Mutter sie ist. Die Frau ist doch einfach nur fertig mit der Welt.
Kommentar ansehen
29.01.2008 12:10 Uhr von udo1402
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Britney du schaffst das !! Sie ist tief gefallen,ja,
Das Sorgerecht für die Kinder, wurde Ihr entzogen!!

Aber sie wird zurück kommen, sie wird sich lossagen von all dem Sumpf , und von all den falschen Freunden!!

Sie wird uns zeigen das Sie eine* Mutter ist.

Sie wird uns auch zeigen ,wie eine Mutter kämpfen kann, wenn es um Ihre Kinder geht...

Britney Du schaffst das ****
Kommentar ansehen
29.01.2008 12:32 Uhr von fuddlumbegschaeft
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Bitte SN: macht einen "internen" Bereich auf! Entweder einen wo nur diese ganzen niveaulosen Drecksnews, die keine Sau interessieren reinkommen, oder einen für ernsthafte SN - User...

Alternativ sperrt User, deren Beiträge / News eine gewisse Anzahl an negativen Punkten bekommt...

Ihr könnte sicher 75% Bandbreite und Speicherplatz ohne diese Reissack-News und Spamposts sparen...

Wenn ich mir so anschaue was hier in letzter Zeit an News eingeliefert werden, die auch noch durch Eure Prüfung (???) kommen und bei den sinnvollen News die Kommentar lese sehe ich deutlich, wie der Bildungs / Niveau - Stand drastisch sinkt. Schade um SN, aber so wie es sich momentan entwickelt, verkommt das Portal immer mehr. :-(

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?