29.01.08 10:35 Uhr
 435
 

Olpe/NRW: An einer Massenschlägerei waren über 50 Männer beteiligt

In Olpe im Sauerland fand vor einer Diskothek eine Schlägerei statt, an der über 50 Männer beteiligt waren. Durch den Einsatz von Reizgas wurden die jungen Männer, die alle im Alter um 25 Jahre waren, durch die Polizei getrennt.

Die "handfeste" Versammlung löste sich danach auf. Es gab zwei Leichtverletzte, die zur medizinischen Versorgung in eine Klinik gebracht wurden.

Nach Polizeiangaben ist der Auslöser der Massenprügelei nicht bekannt. In dem Tanzlokal war es offenbar zu einem Streit zwischen zwei jungen Männer gekommen. Im weiteren Verlauf griffen immer mehr Anwesende in den Streit ein.


WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Nordrhein-Westfalen, Schlag, Masse, Massenschlägerei
Quelle: www.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - Beide tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2008 11:41 Uhr von udo1402
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Hut ab, denn in NRW: gilt immer noch der ehrliche* Kampf !!

Hier wurden keine Messer ,Totschläger,oder sonstige Waffen eingesetzt !!

Das war eine echte Prügelei ,so wie man sie noch aus den Siebzigern* kannte..

Mann gegen Mann und Faust gegen Faust !!
Und alles ohne Schuss* und ohne Stichwunden* !!
Kommentar ansehen
29.01.2008 13:00 Uhr von cem81
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@udo1402: das keine waffen benutzt wurden finde ich gut
aber ich halte nichts von schlägereien das machen nur leute die nicht reden können
Kommentar ansehen
29.01.2008 13:15 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
*zwinker on*: Cem, das würde jede stumme Person zu einem Schläger degradieren, nicht nett von dir...

*zwinker off*
;)
Kommentar ansehen
29.01.2008 22:32 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aus meiner aktiven Marinezeit: (in den 60/70er Jahren) waren schon manchmal solche Schjögerein an Land üblich. Aber nicht in dieser Größenordnung. Aber als friedfertiger Mensch habe ich mich da immer rausgehalten (hat nichts mit Feigheit zu tun) und dabei auch nie Haue bekommen.
Und wenn einer wirklich Streit suchte, dann lieber ein Bierchen ausgegeben bevor`s Zoff gab....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?