29.01.08 10:26 Uhr
 1.532
 

Ostdeutscher Reiseveranstalter bietet "FKK-Flug" zur Ostsee an

Für die Liebhaber des FKK gibt es ab Mitte des Jahres die Möglichkeit, nackt per Flugzeug an die Ostsee zu gelangen. Laut dem ostdeutsche Reiseveranstalter OssiUrlaub kann man ab 5. Juli von Erfurt nach Heringsdorf in einem speziellen Flieger nackt fliegen.

Ingesamt finden 55 Passagiere in diesem Ferienflieger Platz, allerdings kostet der Spaß pro Person 499 Euro. In diesem Preis ist der morgendliche Hin- und der abendliche Rückflug enthalten.

Das Bordpersonal bleibt bei diesem "Nacktflug" allerdings bekleidet. Laut OssiUrlaub sind Sicherheitsbestimmungen der Grund für diese Regelung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AMIO
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Reise, Flug, Ostsee, Ostdeutsch, Ostdeutsche, FKK, Reiseveranstalter
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Gartenarbeit: Akku statt Kabelsalat
Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2008 11:08 Uhr von diehard84
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
also ich möchte nicht nacher so einen flieger benutzen müssen wo irgendwelche 50+ personen ihre blanken, faltigen ärsche auf den sitzen gescheuert haben...

finde das irgendwo eklig...am strand ist das was anderes aber nicht in einem öffentlichen transportmittel
Kommentar ansehen
29.01.2008 11:12 Uhr von Travis1
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Der: Transport vom Flughafen zum Strand wird interessant werden;-)

Für die Sitze im Flieger wird es hoffentlich Überzüge geben.
Kommentar ansehen
29.01.2008 14:39 Uhr von ShorTine
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zieht euch besser was an! http://de.wikipedia.org/...
http://de.wikipedia.org/...
http://de.wikipedia.org/...
http://de.wikipedia.org/...
http://de.wikipedia.org/...
http://de.wikipedia.org/...
http://de.wikipedia.org/...
http://de.wikipedia.org/...

Hoffentlich desinfizieren die nach dem Flug gründlich die Sitze. Da möchte ich allerdings nicht mal mehr bekleidet drauf sitzen.
Kommentar ansehen
29.01.2008 15:37 Uhr von ostblogger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur für Ossis verfügbar ! Tolle Geschäftsidee.

:-))
Kommentar ansehen
29.01.2008 16:01 Uhr von Zilk
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Jauuuu: Und die Merkel sitzt nackig neben Dir.. jawoll, und das für nur 500€ :P
Kommentar ansehen
30.01.2008 15:42 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na ich weiß nicht: ich bin ja ein fkk-fan.
aber das?
lieber nicht
Kommentar ansehen
30.01.2008 17:28 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pfui: Ja, das ist wirklich "Igitt".
Und ab 50 geht dann sowieso nicht mehr.
Ich kann mir auch schon vorstellen welche Altersklasse da mitfliegt und viel Geld dafür ausgibt.
Die Jüngeren werden das nicht tun. Denn die sind mobil und rechnen mit. Die Fahrt zur Ostsee im PKW ist nämlich viel günstiger.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?