28.01.08 21:14 Uhr
 210
 

Fußball: FA-Cup Achtelfinale - Manchester United empfängt Jens Lehmanns Klub

Am heutigen Montag wurden für das Achtelfinale des FA-Cups die Paarungen ausgelost. Manchester United wird im Februar Arsenal London empfangen. Wahrscheinlich wird bei Arsenal Nationaltorhüter Jens Lehmann im Tor stehen.

Der FC Chelsea, FA-Cup Sieger der vergangenen Saison, wird zu Hause gegen den Drittligisten Huddersfield Town antreten. Der FC Liverpool wird vor heimischer Kulisse gegen den Zweitligisten FC Barnsley spielen. Sheffield United bekommt es mit Middlesbrough zu tun.

Zweitligist Preston North End trifft auf den FC Portsmouth. Die Bristol Rovers empfangen Southampton und Cardiff City wird gegen Wolves spielen. Coventry City wird Gastgeber bei der Partie gegen West Brom sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Extr3m3r
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Cup, Manchester United, Manchester, Jens Lehmann, Achtelfinale, Klub
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2008 20:59 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da wird Nationaltorhüter Jens Lehmann wohl nochmals ein großes Spiel für Arsenal bestreiten. Ballack dürfte mit Chelsea das Viertelfinale erreichen.
Kommentar ansehen
29.01.2008 03:24 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
chelsea: hat wie immer glueck und arsenal wieder ein hammer.....dieses spiel wird wohl hoffentlich wieder so dramatisch wie in den letzten jahren werden......hoffen die fans jedenfalls

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?